Posts by Superhelmi

    Hallo Michael,


    welche Reinigungsflüssigkeit verwendest du denn ? Trocjnest du die Platten nach dem US Bad, oder lässt du sie abtropfen und lufttrocknen ?


    Gruß


    Markus

    Hallo Steffen,


    hast Du einen link zu dem guten Zeugs ?

    Ich habe die Concertmeister Sylomerdämpfer momentan unter meinen Standlautsprechern. Die funktion an sich ist sehr gut, aber die Lautsprecher stehen sehr wackelig, was ja für den Klang auch nicht gut ist. Deshalb erhoffe ich mir, mit richtiger Dimensionierung hier noch mal einen deutlichen Gewinn.

    Eine Mail wegen des Tools habe ich dir schon geschrieben!


    Gruß

    Markus

    Hallo,


    hat vielleicht einer noch einen Vorschlag für einen besseren Motor für einen Thorens TD 166 mk II ( 16V AC) ?

    Ich finde, der läuft schon ziemlich rauh, wenn man mit dem Stethoskop an der Zarge hört.


    Markus

    Hallo,


    ich treibe mit dem Netzteil meinen Thorens TD166 mkII an.

    Auch bei mir läuft es seit Anfang an ohne jegliche Probleme.


    Wenn es mal ein Upgrade geben sollte mit automatischer Drehzahlkontrolle bin ich dabei :-)


    Markus

    Hallo,


    ich hatte den alten minidsp 4x2 um meinen Subwoofer anzupassen. Das hat er relativ gut gemacht. In meine Stereo Kette hab ich ihn nur mal ganz kurz reingeschleift und dann sofort wieder raus.... Dafür war er mir deutlich zu schlecht. Das gesamte Klangbild ist sozusagen in sich zusammengefallen (ohne Eingriffe in den FG Gang )

    Komplett anders schaut es mit dem 4x2 HD aus ! Den hatte ich persönlich dann auch für den Sub. Damit war schon mehr Dynamik drinn. Auch Pegelmäßig schluckt er nichts mehr. Er rauscht auch nicht mehr !

    Vor kurzem haben wir ihn dann in einer rein Analogen Kette (Ampzilla, Yamaha NS-1000, LP 12) mit dirac getestet.

    Er kostet minimal Luftigkeit und Räumlichkeit, aber mit dirac kann man dann den Klang schon deutlich verbessern ! Nicht zuletzt im Bezug auf den Anschaffungspreis, verglichen mit den anderen Komponenten fast schon unglaublich !


    Gruß


    Markus

    Hallo Sandmännchen,


    freut mich, dass Du dir einen TD 166 MK II zugelegt hast. Ich habe seit fast ..... ach Du sch..... 30 Jahren genau diesen auch ! Damals für knapp 700 Mark mit Linn K5 gekauft. Außer neuen Riemen und mal Lageröl hab ich nichts machen müssen.

    Was ich allerdings so noch gemacht habe ist:

    - Elektronische Motorsteuerung

    - Alu Armbasis

    - Chassis und Zarge mit Kork gedämmt

    Das alles zusammen hat ihn schon noch mal deutlich verbessert, man muss es aber ja nicht machen.

    Auf jeden Fall ist es ein sehr guter Dreher, viel Spaß damit !


    Markus

    Hallo,


    ich habe die Gold Variante. Ich bin sehr zufrieden mit den Steckern ! Sie sitzen fest und sind 1a verarbeitet.

    Hervorheben möchte ich, dass der Kunststoff so hitzefest ist, dass man sie ohne Probleme löten kann !

    Bei dünnen Kabeln sollte man etwas um das Kabel wickeln wegen der Zugentlastung.

    Ich habe mittlerweile alle Verbindungen auf diese Stecker umgestellt.


    Gruß


    Markus

    Hallo,


    ich habe die Absaugung mittels Kärcher Fenstersauger auch mal ausprobiert.

    Aber entgegen der vielen Empfehlungen war ich überhaupt nicht damit zufrieden. Man bekommt zwar die Flüssigkeit von der Oberfläche weg, aber nicht aus der Rille. Und genau das ist, was ich will und worauf es aus meiner Sicht ankommt.

    Ich bauen mir jetzt selbst eine PWM mit Punktabsaugung, erste Versuche verliefen schon sehr sehr gut !


    Gruß


    Markus

    Hallo,


    ich fand den Schnitt katastrophal ! Ich hab das Konzert über Beamer angeschaut, so viel Schnitte, dass man eigentlich so gut wie nix vom Geschehen mitbekommt bzw. greifen kann. Die Bilder, die Kameraeinstellungen und die Bildqualität dagegen TOP !

    Den dts Sound fand ich sehr basslastig/wummernt. Die PCM Tonspur ist schon etwas besser. So richtig "livehaftig" kam der Klang aber irgendwie nicht rüber. Meine Frau fragte gleich zu beginn "Singt der live ?"


    Jetzt war meine Hoffnung noch bei der Vinyl gelegen.... aber wenn ich das hier so lese....

    Dann muss ich sie heute mal auflegen!


    "Ich bin enttäuscht!"


    Markus