Posts by Frankobollo

    Halli Felix, Hallo Carsten, Hallo alle anderen,

    ich stimme mit Carsten überein. Vor einigen Jahren habe ich auch mit hochwertigen Denon AVR als Zentrale meine Kette betrieben. Für Filme und DTS super. Dann kam der Analogvirus. Mit der Zeit wurden darauf zwei Anlagen. Wobei die Endstufen für beide Welten genutzt wurden und der VV wechselte. Was relativ günstig gebraucht zu erwerben und nach meiner Erfahrung sehr gut klingt, ist ein Abacus VV. Wobei mir der ältere 6-2RC besser als der neue Preamp 14 gefallen hat. Auch der kleine Prepino ist kaum schlechter. Das würde dich m.M.n deutlich nach vorne bringen.

    Gruß Frank

    Wenn die Nadel mehr als der Plattenspieler kostet, dann hast du ein Schnäppchen gemacht. Ich hätte mir vor einiger Zeit auch eine Ersatznadel gekauft. Dann erlag ich dem Analog Virus und habe nach und nach aufgerüstet. Vor ein paar Wochen landete die Nadel dann bei Ebaykleinanzeigen.

    Wenn du aber zufrieden bist und nicht sehr sehr viel mehr investieren möchtest, wäre es eine Option.

    Gruß Frank

    Das M20e halte ich für ein gutes System. Etwas analytisch aber gut auflösend. Für Dual wurden die Systeme mit einer Plastiknase gebaut. Es wird in die Headshell eingeklickt oder gedrückt. Wenn du den silbernen Hebel nach hinten schiebst, kannst du das System abnehmen. Danach müsstest du von oben gesehen vorne ein ca. 1cm breite schwarze rechteckige "Nase" sehen. Wenn du da leicht mit einem kleinen Schraubendreher am hinteren Ende hebelst, fällt das System nach unten raus. Also festhalten. Dann das neue System mit Schrauben befestigen und fertig.

    Hallo Zusammen,

    da hier auch über die Garantie bei Herrn Hoffmann geredet wird, erzähle ich, wie er mir geholfen hat.

    Ich habe vor ca. einem Jahr im Biete Bereich unseres Forums einen MK2b Bausatz erworben. Der war schon zwei Jahre alt, lag nicht aufgebaut beim Verkäufer im Schrank. Da ich das heisse Ende eines Lötkolbens nur unter Schmerzen finde, hat mir ein Kollege das Gerät gelötet und zusammengebaut. Dabei habe ich aus Versehen den Ringkerntrafo verwechselt und das Moped funktionierte nicht. Ich telefonierte mehrere Male mit Herrn Hoffmann und er bot an, mein Kollege sollte sich bei ihm melden. Das tat er dann auch und im Telefonteaching wurde der Fehler gefunden.

    Das zur Garantie beim Moped. Herr Hoffmann hat keinen Cent an mir verdient, der Bausatz war aus zweiter Hand, der Kontakt war superfreundlich und er hat über eine Stunde für mich investiert.

    Die Seriosität und Freundlichkeit des Herrn Hoffmann sucht seinesgleichen.

    Gruß Frank

    Hallo Michael,

    wenn es so einfach wäre hochwertige Lautsprecher zu bauen, bräuchte wir alle nur noch Schreiner und keine Lautsprecherentwickler mehr. Sei mir bitte nicht böse, aber ich glaube dass du nur Geld verbrennen wirst, ohne zum Ziel zu kommen. Das sage ich aus eigener Erfahrung. Vielleicht könnte dir eher im DIY-Hifi Forum geholfen werden, weil es da primär um Lautsprecherbau geht.

    Selbst mit den besten Programmen brauchst du Messtechnik und vor allem die Erfahrung, das Gemessene interpretieren zu können. Das eine oder andere Buch solltest du zudem vorher lesen. Verstehe mich bitte nicht falsch, ich möchte dich nicht entmutigen und wünsche dir Glück auf deinem Weg.

    Gruß Frank

    Ich habe knapp ein Jahr mit einem MC5 an Thorens TD 147 und Supa 3.0 gehört und war zufrieden. Dann brach die Nadel ab. Anschließend wurde es ein Dual 721 mit AT20SLA. Auch das war gut, so gut, dass ich das MC5 nach Retipping mit Shibata Nadel verkauft habe. War einfach anschließend ein anderes System. Es geht schon noch einiges mehr, aber mit erheblich höheren finanziellen Aufwand.

    Lange Rede kurzer Sinn, genieße das MC5 so lange es hält.

    Gruß Frank

    Hi Calvin,

    Form follows function.

    Das Aussehen ist mir nicht so wichtig. Die Verarbeitung bist super, derb Klang wundervoll. Wirklich eine Perle👍.

    Aber Glühwurm???

    Gruß Frank

    Ich bin der Glückliche und freue mich wie Bolle. Dazu noch die jetzt schon sensationell aufspielende Paradise Vorstufe von Sven, höre derzeit begeistert Vinyl.

    Gruß Frank