Posts by plattenpapst

    Hallo,
    wie bereits in einem anderen Thema erwähnt, habe ich mir einen Thorens TD3001 zugelegt. Ich werde jedoch nicht ganz schlau aus der Antiskating-Einstellmöglichkeit des TP90: Sie hat 2 unterschiedlich gegliederte Skalen:eine links eine rechts. Und ist es richtig,daß der Wert für Antiskating dem der Auflagekraft entsprechen muss?

    Danke für die guten Tips! Mir fällt auf ,dass ihr eher zu MC-Systemen tendiert. Ich habe an meinem alten Thorens TD280 noch eine relativ neues Goldring 1012.
    Das interessante an dem Ding ist, dass es sich mit einem neuen Nadeleinschub z.B. zu einem 1042 aufrüsten lässt. Die Zarge des TD280 habe ich übrigens mit Montage Knetmasse beruhigt. War ein grosser Schritt nach vorne...