Posts by Taubundblind

    18.2. um 20:00 Uhr NDR Kultur: "Die Kassette zwischen Nostalgie und Renaissance"


    Habe keine Ahnung um was es da gehen wird - bin nur über den Titel gestolpert.

    Michael

    "wer sich die ..........


    das faszinierendste ist der Preis den der Vertrieb dafür aufruft.

    Michael

    Hallo Michael, Deine Allergie gegen "gute", manchmal sogar gut gemeinte Ratschläge von außen teile ich voll und ganz. Andererseits sollten wir uns dadurch nicht zu sehr nerven lassen und ganz einfach zusammenhalten und so weitermachen, wie wir es für richtig halten. Es wäre es doch schade um Dich und unseren wunderschönen Stammtisch :saint:.

    LG Konrad

    "schade um...." - ??? ich hatte/habe nicht die Absicht auf "unseren" Stammtisch zu verzichten!!!!!!

    UNSER Stammtisch ist aber nicht UNSER - sondern UNSER ALLER!

    Ich sehe das jedenfalls so. Ich mag nur kein "elitäres/dümmliches Gelaber (das ist mein Fachgebiet):heul::)

    Also ich denke es ist Konsens - das alle kommen können/Dürfen/sollen - aber bitte kein Spruch: noch mal probieren - das klingt etwas überheblich. Sprache ist entlarvend.


    So und jetzt freue ich mich auf den 27.2.

    Michael

    ...letzten Endes ist es aber auch nur ein (anderer) Hamburger Stammtisch. Eigentlich passt es doch zum Thread, oder?

    Natürlich wird der Faden hier unübersichtlicher, wenn es verschiedene Parallelveranstaltungen behandelt, aber soll Dietrich jetzt einen Thread „Stammtisch Hamburg II“ oder „.... B“ eröffnen?

    man könnte doch einen Hinweis zum Ort geben. Schnelsen, Hammerbrook, Poppenbüttel, u.s.w. - dann kann jeder sofort erkennen welcher Stammtisch gemeint ist.

    Michael

    Hallo

    Das kann noch so gut klingen, mein Fall wäre der Anblick nicht........ :huh::sorry:


    Gruß von eugen

    ja, schön ist anders. ABER das ist wie mit Frauen: Schönheit vergeht, Dummheit bleibt.

    Also bei solchen LS kann man nur die Augen schließen und genießen.

    Habe ich mal mit den großen von Cello (Mark Levinson) LS "Amati"?? erlebt.

    Michael

    PS: ich bin doch etwas neidisch......

    dann halte Dich doch lieber zurück - kommt besser an!

    Michael

    hallo Michael, an welchen Verstärkern liefen die jeweils? Und wie genau war die Aufstellung bzgl Abstand nach hinten, zur Seite, Basisbreite und Hörabstand? Wie weit eingewinkelt?

    Moin Balázs,

    das alles kann ich Dir nicht beantworten. Zuletzt habe die LS im Feb.19 im HiFi Studio Bramfeld gehört. Es war ein kleiner Raum im Keller.

    Michael

    PS: Du wirst von einigen Leuten schmerzlich vermisst! - auch von mir.

    ich habe den 3/5 (von Rogers) mehrfach in zwei Hamburger Läden gehört. Diese wurden unter unterschiedlichen akustischen Bedingungen immer von der selben! Person aufgebaut. Das Ergebnis macht schon sehr nachdenklich. Zitat: "Mehr Lautsprecher braucht kein Mensch" - da hat der Verkäufer völlig recht.

    Ironie - vorher hörten wir mal die Wilson Audio MaxxII. Ist lange her.

    Michael