Posts by Der P

    Hallo zusammen,


    bei mir ist heute eine Schiit Mani Phono Vorstufe eingezogen. Soweit so gut ;)

    Jetzt habe ich aber starke Nebengeräusche und starkes Rauschen, was ich bei der integrierten Phono Stufe meines alten Rotel RA 840 BX4 nicht annähernd so habe.

    Was steht bei mir:

    Akai AP100 mit AT 13EaX --> Mani --> Aux Eingang Rotel --> Wharfdale Diamond 10.4 . Als Kabel habe ich am Dreher ein Sinus Control von Sommer und zwischen Mani und Rotel Sommer Corona mit Neutrik Steckern.

    Habe die Kabel auch schon getauscht, kein Unterschied. Wenn ich den Tonarm oder den Pre berühre, wird es besser. Aber nicht gut.

    Einstellungen am Mani sind Load 47k ohm und zZ der Standard MM Mode mit 42 db (Gain1 low, Gain2 hi), habe auch schon 30db und 48 db ausprobiert. Da ändert sich natürlich die Lautstärke, aber das Problem bleibt.


    Schließe ich alles wieder direkt an die MM Stufe des Rotel, ist direkt Ruhe im Karton.


    Habe ich mir jetzt zuviel vom Mani versprochen? Liegt ein Defekt vor? Bin ich zu blöd zum anschließen (ist jetzt nicht die abwegigste Möglichkeit)?


    Schöne Grüße und einen guten Rutsch!


    Pascal