Posts by A.M.

    Das ist mit ein Grund, warum ich Mono-Blöcke habe und einen Vorverstärker ;) damit es bei hohen Lautstärken noch sauber uns souverän bleibt

    Gruß Thies.

    Ob man hohe Lautstärken noch als sauber und souverän empfindet, besser wohl ausgedrückt als angenehm, hängt vom Ohr ab, hat mM weniger von dem benützten Verstärker oder Endstufen zu tun


    Einzig und allein dein Ohr zeigt die Grenzen wann es unangenehm wird, auch bei den besten Anlagen, ab ner gewissen Lautstärke fand ich es dann immer, sagen wir nicht mehr schön


    nMm


    Grüße

    Wenn schon über Preise diskutiert wird, sollte man bedenken das hier ein höheres Niveau herrscht, zwar finde ich, daß man noch nie so gut, und nicht unbedingt nur im Hochpreissegment sein Glück finden kann, trotzdem läppert es sich mit einer kompletten Anlage, also Phono, CD, DAC und und und auch da ziemlich zusammen, das man auch dann auf ein gutes Sümmchen kommt


    Ausserdem leben wir in einer Zeit, wo vieles übers Geld geht, geredet wird, ist halt der Zeitgeist

    Wenn man sich dann über solche Sachen beschwert, wie immer ums Geld, wär es dann doch besser sein Hobby im Stillen Kämmerlein zu betreiben, ohne Foren, oder man akzeptiert das


    Und wie Konrad schon sagte, ein bisschen Spass ( :off:) gehört dazu, in massen

    Wer nur Ernsthaftigkeit und trockenes Fachsimpeln haben will, der soll von mir aus zur Theologie Besprechung gehen, aber auch da wird ab und an gewitzelt....

    Machen wir doch nicht aus allem ein Problem, treten auch mal einen Schritt beiseite, und reflektieren wir uns auch mal selbst, unter dem Motto, wer frei von off Topic ist werfe den ersten Stein, dann wäre der Steine in der Tüte Verkäufer hier arbeitslos


    Grüße

    Weiß nicht ob jemand das schon gedacht hat,


    aber vielleicht ist der Arm ein Marketing-Gig, ein Türöffner um ins Gerede zu kommen, den Preis so hochgesetzt, damit die Nachfrage gehen Null tendiert, nie gedacht den zu verkaufen, weil fake.


    Das erscheint mir nicht absurd.

    Oft wird dann auch argumentiert, das bei den "billigeren" Produkten vom Referenzpropunkt viel mit eingeflossen ist


    Grüße

    Man nähert sich der Diskussion wie beim Thorens 124dd

    Da wollten ein paar Leute mal genauere Werte hinterfragen, als nur das übliche, Werbegerede,


    Grad das man Leute nicht gesteinigt hat, die einfach mal genaueres wissen wollte...... Falls man sich da noch erinnern möge


    Grüße

    Das wird ein Test, wie sich ein Tonarm in der Schwerelosigkeit so macht, welche Auswirkungen zum Klang, und und und, für zukünftige längere Aufenthalte auf dem Mond, oder die erste Mars Siedlung


    Da hättet ihr aber von selbst drauf kommen können, das man da oben auch ohne Vinyl nicht leben kann, oder zuminderst sollte


    Mann oh Mann 😉


    Grüße

    Das mit Live gefällt mir immer, wenn als Maßstab (auch für Klang) oft genannt wird


    Live ist nichts anderes, als eine Aufführung/Konzert zu einem gewissen Zeitpunkt, das es so kein zweites Mal wiedergeben wird (Momentaufnahme eines geschehens)


    Das ist Live, und nix anderes, hat somit nicht viel mit Klang was zu tun, wovon wir hier oft reden


    Grüße

    Wenn da getrickst wird, hat es auch nicht mehr mit Orginalgetreuem Klang der Kette zu tun

    Somit verfälschte Tendenz


    Ist ja das Kriterium (Orginalgetreu) um das es vielen geht

    nMm


    Grüße

    .......den er (der Redakteur) gehört hat.... Und was ist, wenn's stimmt? Kann doch gut sein.

    den er...... : nur seine Persönliche Meinung, Empfindung

    Und was ist, wenn's stimmt? Kann doch gut sein....... : ebenfalls Persönliche Meinung, nicht beweisbar, nicht Messbar, vielleicht nur führ ihn der beste


    Es gibt kein bestes Gerät


    Grüße

    Höflichkeit gegenüber anderen, um das ging es mir

    Das untereinander auch nicht alles glänzt, ist mir auch klar

    Aber glaube das das ist was Frank meinte, Höflichkeit, und das lässt in vielen Situationen hier (Nicht das Forum jetzt gemeint) sehr zu wünschen übrig


    Meine Erfahrungen mit Japanern sind durchweg positiv


    Grüße


    PS:Groove-T, wer so einen Satz wie dein letzter in der Signatur stehen hat,da erwarte ich auch nicht, das man das versteht

    fr.jazbec
    In meinem beruflichen Umfeld habe ich die Maßgabe, dass Kritik nie verletzen darf.

    👍 Wenn man viele Jahre mit Japanern zusammen arbeitet, würde man es verstehen, wie kultiviert man miteinander umgehen kann, auch in Stress Situationen oder wenns es andere Probleme gibt


    Insofern kann ich Frank schon verstehen


    Grüße

    Hallo Wolfgang, meinte nicht dich, sondern allgemein auf den, haben wir nicht alle das gleiche Hobby


    Bei einigen bin ich mir nur nicht mehr so sicher ob es überwiegend um das Musikhören geht........


    Grüße