Posts by Hamecher

    hab das Video noch nicht angeschaut, aber der Electrocompaniet CD Spieler ist kein Schund ;)

    Davon ist rein gar nichts Schund, was die Komponenten anbelangt. Ich habe das alles schon gehört, auch nahezu in der Kombi.

    wer soll das bezahlen? Wer hat soviel Pinke Pinke, wer hat soviel Geld?8)

    Hallo Jürgen,


    ich widerspreche Dir ungerne, aber so ist das nicht ganz zutreffend.

    Wenn ein Artikel als „neu“ deklariert wird, ist aus Sicht eines durchschnittlich informierten und verständigen Kunden davon auszugehen, dass der Artikel fabrikneu ist. Als fabrikneu kann eine Ware jedoch nur gelten, wenn sie noch nicht benutzt worden ist, durch Lagerung keinen Schaden erlitten hat und nach wie vor in der gleichen Ausführung hergestellt wird (vgl. OLG Saarbrücken, Urteil vom 02.04.2014, Az.: 1 U 11/13). Auf den Zustand der Verpackung kommt es dabei nicht primär an.

    Wird ein Produkt über Jahre hinweg gelagert, ist allgemein bekannt, dass bei fast jedem Produkt die Gefahr von Lagerschäden droht. Gerade bei einem technisch sensiblen Ersatzteil wie einem Kugellager, welches 20 Jahre in unbenutztem Zustand gelagert wurde, darf nicht mehr als "neu" beworben werden (vgl. Landgericht Aachen, Urteil vom 13.01.2015, Az.: 41 O 60/14).


    lg

    ih

    Ähem, da Stockfisch eh alles digital produziert kann man sich der Einfachheit halber auch die Tracks als HiRes downloaden...:saint:

    Das ist ein oft auftauchendes Argument; ist aber keineswegs zwingend so bei jeder Produktion.Bestes Beispiel: Donald Fagen, The Nightfly. PCM, aber hört sich auf Platte, gar als MFSL One Step, natürlich nur nach meinen Ohren, viel besser an als als jedes digitale Medium davon.


    lg

    ih

    Das ist nix für mich, jetzt mal abgesehen vom Preis. Ich hätte Angst die Nadel zu schrotten, die ist ja eigentlich nicht für's Abtasten von kupferbeschichtetem Stahl gemacht. :wacko:

    Die Stockfische schreiben auf Ihrer Seite, dass nichts passieren kann. Auch gleiche Auflagekraft etc. Und in der Tat ist der Diamant härter, selbst die Abnutzung ändert sich nicht.

    Ich habe mal vorsichtshalber eine bestellt und melde mich mit Bericht.

    Und: ich mag Sara K., sorry:sorry:

    Eine wilde Neuigkeit von Stockfisch Records: In Einzelanfertigung geschnittene DMM Dubplates, kupferbeschichtete Schallplatten. Das ist doch mal was Neues! Schaut aber nicht auf den Preis...:huh:

    Was meint Ihr dazu?

    Sören: Im Sinne von A B Vergleich? Gar nicht, ist auf der Ebene auch was schwierig. Ich habe mich eher da hin gehört. In 40 Jahren Hobby HiFi/Highend sammelt man doch einiges an Erfahrung. Ich hatte in kürzester Zeit einiges hier: Spectral, NAT, eigentlich sollte auch die 808 noch kommen, haben die Berliner nicht geschafft. Die Nagra hat mein Herz erwärmt und bietet alles was ich brauche. Qualität und Design sind für mich excellent.


    lg

    Ih