Beiträge von Peter Ruhrberg

    Hallo Christian,

    Mit besten Grüßen an alle: MEINE HÖRERLEBNISSE JAN 2022   :)

    Danke für die zahllosen Komplimente in deiner Kritik zu meinen beiden Bändern! Ich habe sie erst heute lesen können.

    Auf Band 33 habe ich tatsächlich vergessen, zwischen Nr. 7 (Singphoniker) und 8 (Vivaldi) einen Titel zu erwähnen, shame on me. Es ist J.S.Bachs "Ich ruf zu Dir, Herr Jesu Christ" BWV 639, gespielt von German Brass: https://german-brass.de/

    helfen tut Ihr nun nicht wirklich... das ist mein komisches Gefühl.

    Ich möchte auf Beitrag #22 verweisen, das ist alles, was ich dazu beizutragen habe.

    Letztlich hilft nur eine FFT-Analyse desselben Akkords aus beiden Räumen, dann weiß man zumindest, woran man ist.

    Bei gleichem Schalldruck entspricht die Frequenz der Tonhöhe, an dieser Erkenntnis hat sich seit den Anfängen der Akustik nichts geändert.

    Das wäre auch mein Ansatz unter Verwendung eines Test-Tons.

    Dann sollte man über den Vergleich feststellen können ob es diese Abweichung tatsächlich gibt.

    Vor allem würde ich auf gleiche Abhörlautstärke achten. Das Gehör neigt dazu, auf größere Lautheiten mit einer niedrigeren Tonhöhenwahrnehmung zu reagieren.
    Das kann man schön beobachten bei Orgeln in Kirchen mit sehr langer Nachhallzeit, wenn die Tonhöhe des Nachhalls eines ff-Schlussakkords zu steigen scheint, obwohl dies physikalisch unmöglich ist.

    wird sein Oeuvre diesmal etwas umfangreicher. Ich freu mich schon drauf!

    Hier schonmal das fertig überspielte Programm, Länge insgesamt etwa 3h10m.

    Das Oeuvre ist nicht wirklich nach musikalischen Stilrichtungen sortiert, im Nachhinein wirkt es auf mich eher wie die computerzusammengestellte Abfolge eines Internet-Klassiksenders. Aber so sind mir nun mal die Stücke eingefallen :saint:


    Band 33

    J.S. Bach – Ich habe genug BWV 82 – Aria (Scholl)

    Mancini/Leenhouts – Loeki the Lion in the Trail of the Pink Panther

    Schütz – Auf dem Gebirge hat man ein Geschrei gehöret

    Balk Song

    Ein bisschen Leichtsinn – Cöllner Canzonisten

    Moonlight Serenade – Cöllner Canzonisten

    The Shadow of your Smile – Die Singphoniker

    J.S. Bach – Ich ruf zu Dir, Herr Jesu Christ – German Brass

    Antonio Vivaldi – Le Quattro Stagioni – Winter (1) – The English Concert – Trevor Pinnock, Simon Standage

    Bach BWV 78 Wir eilen mit schwachen doch emsigen Schritten (M Hartelius + R Tyson)

    Bläckfööss – Männer (Grönemeyer)

    Bläckfööss – Dat Wasser von Kölle es joot

    Brahms – Fantasie op 116,2 – V. Olafsson

    Brahms – In stiller Nacht op 34,8

    Chopin Nocturne op. 9,2 – Pegnitz 2021–03–21

    G Gabrieli – Canzon Septimi toni Nr 2 – Philadelphia, Cleveland, Chicago SO

    G Gabrieli – Canzon per sonare Nr 2

    John Rutter – Lyrische Suite – Prelude

    Dyulmano, dyulbero (Beautiful Dyulmana) – Voix Bulgares

    Brahms – Walzer op. 39 – Lipatti/Boulanger

    Maurice Ravel Miroirs Nr 4 – Alborada del gracioso

    J. S. Bach – Jesus bleibet meine Freude aus BWV 147 – Lipatti

    Mussorgsky – Bilder einer Ausstellung – Promenade, Gnomus – Jean Guillou, Tonhalle Zürich 1988

    Bach – Englische Suite Nr 3 g–moll BWV 808 – Allegro – Presti/Lagoya

    M Castelnuovo-Tedesco Die Wohltemperierten Gitarren – Präludium E–dur – Presti/Lagoya

    Maria durch ein Dornwald ging – VOCES8


    Band 34

    Rachmaninoff Suite op 5,1 Barcarolle – G.+S. Pekinel

    Schubert – Sinfonie 7,1 (Kreuzkirche 2011)

    Rachmaninoff, Das große Abend– und Morgenlob op. 37 – Preise den Herrn, meine Seele – Staatlicher Akademischer Russischer Chor der UdSSR

    Gloria in Cielo – Sarband – 1990-06-01 Klosterkirche Petersberg, Dachau

    Sancto Lorenzo, martyr d'amore – Sarband

    Nikriz Pesrev – Sarband

    When Yuba Plays The Rumba On The Tuba – The Revelers

    Gitarren spielt auf (Guitar d'damour) – Comedian Harmonists

    El fabuloso Paco de Lucia (La fabulosa guitarra de Paco de Lucia) #02 – 1967

    Telefonbuchpolka – Georg Kreisler

    Ich hab ka Lust – Georg Kreisler

    En d'r Kayjass Nummero Null – De vier Botze (1945)

    J. S. Bach – Cantate BWV 4 (3) – Gesualdo Consort – Musica Amphion

    J.S. Bach – Johannespassion BWV 245 – Collegium Vocale Ghent – Herreweghe GP 2020–03–13

    Josef Rheinberger – Abendlied – VOCES8

    Nachtlied – Max Reger – Cantus Thuringia

    J.S. Bach – Partita 2 c-moll BWV 826 – Capriccio – Martha Argerich (Verbier Festival 2008)

    M. Marais – La Reveuse – Hespèrion XX – Jordi Savall

    O. Respighi – Pini di Romae 4 – I pini della Via Appia (Toscanini 1953)

    Robert de Visée – Suite D-Dur – Sarabande – Hopkinson Smith, Theorbe

    Schubert – Winterreise – Nr. 10 Rast – Dietrich Fischer-Dieskau + Gerald Moore – DGG 1972

    F. Schreker – Valse lente 1991-06-25 – Sinfonietta Düsseldorf – M. A. Schlingensiepen, Tonhalle Düsseldorf

    Neva Ceng-I-Harbi – Sloane (1) – Sarband

    Neva Ceng-I-Harbi – Sloane (2)

    Neueste Nachricht:

    Chemo schlägt tatsächlich an, wird darum Anfang nächster Woche fortgesetzt.


    Schaunwermal wie es weitergeht, das nächste Kontroll-CT ist in 3-4 Monaten geplant.


    Übernächstes Wochenende geht's wieder in meine Pegnitzer Wunschfamilie, bis hoffentlich Mitte Januar. (Alles was hilft und nützt, nicht zuletzt musikalisch-spirituell ...)


    Werde also heute Nachmittag die bereits existierenden TBKP-Bänder an Gerhard weiterreichen und mein eigenes zusammenstellen, bevor nächste Woche der Tanz wieder losgeht ...

    zwei geniale Links zu unserem Hobby

    Ich habe da noch mehr Material gefunden, das vielleicht noch nicht allgemein bekannt ist:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    (ab 17:30 tritt Altmeister Krones in Aktion :thumbup: )



    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    ich habe mal einen Beitrag von Dir mit Schnittübungen gesehen,

    Ja, lang ist's her ... Meinst du jetzt das Video, das Rainer dankenswerterweise hier eingestellt hat (es gibt noch ein zweites mit Sprache), oder möchtest du das Original der Schneideübung haben? Das habe ich nämlich auch noch.

    Na ja, er hat ja auch seine wertvollen Messbänder transportiert.

    Das war bei seinem Besuch bei mir Mitte Oktober ebenso, nur dass er da auch im ICE unterwegs war, deren Motoren ein deutlich höheres Streufeld liefern können.

    Darunter waren 25 teilweise noch unbenutzte, von IRT und PTB auf 0,1 dB kalibrierte Primär-Referenenzbänder aus dem Dankerl-Labor, die wir selbstverständlich hüteten wie unsere Augäpfel, damit ich meine Bezugsbandmaschine mit dem besten "Basismaterial" füttern konnte, das heutzutage überhaupt existiert.

    Er hat sich auf zwei Arten beholfen: 1) einen Wagen ohne eigenen Fahrmotor zu reservieren, 2) sein Gepäck neben sich zu verstauen.

    Gedankt haben es ihm die NOS-Bänder mit verblüffender Pegelstabilität bis zu den kürzesten Wellenlängen hin. Damit konnte ich wirklich arbeiten :thumbup:

    Die von Peter angesprochenen 5Gauss wären am Display 0,5 Tesla.

    Kannst ja einfach mal ausprobieren, ab welcher Entfernung eines Magneten das Rauschen auf dem Band ansteigt. Wobei Wechselfelder eher den Kopiereffekt begünstigen, aber auch das lässt sich ja herausfinden.

    Und hier noch was, was vielleicht noch nicht alle kennen:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Da hätte ich auch noch was, wenn auch ein wenig unsortiert:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hab das Gelbband mal ein bisschen aufgefüllt :saint:

    Blau-weiß am Anfang ist manchmal etwas kurz für den langen Bandweg von Studiomaschinen.. Vermutlich dem Bewusstsein der Materialknappheit geschuldet? Dann vielleicht lieber am Anfangder Spule zwei Meter Magnetband unbespielt lassen.

    Die übervolle Spule ließ sich relativ leicht handhaben. Gut wenn man eine Archivwickelfunktion hat ...