Beiträge von Exdynaco

    Hallo Frank,

    Ja mit dem Boden ist auch so eine Sache!!

    Ich hab modernen Parkettboden...

    Aber mit Schieferplatte könnte ich noch was probieren, hab da 2 passende!!

    Guter Tip.

    Tja braucht man Spikes??

    Könnte Sie auf Schiefer stellen oder auch direkt auf dem Boden!?

    Komisch das die Zingalis mit Cayhin nicht können, eigentlich sind die doch garnicht schlecht?

    Na ja, bekomme demnächst eine Synthesis geliehen mit El34 mal sehen bzw hören wie es läuft..


    Gruß Walter

    Hallo Willi,

    ich hatte mich schon über das Avantar gewundert! Aber jetzt ist es klar "Der Willi" ;-)


    Also werde ich erstmal die Sicken machen und mal hören was sich da tut!

    Dann kann man weiter schauen, mit den Spikes ist es ja auch noch nicht so toll.

    Werde da von 4 auf 3 gehen damit Die Lautsprecher auch vernünftig stehen!

    Die Croft mit den EL84 klingt eher frisch und schnell und absolut nicht Basslastig,das weiß ich.


    Ja und mit den Kabeln werde ich noch experimentieren ich habe da noch so einige zur Auswahl....


    Gruß: Walter

    Hallo Frank,


    bin sehr gespannt auf Dein Ergebnis!

    Hatte diesen Thread noch nicht gesehen ,ich hab mir ja die S4 zugelegt!!

    Habe als erstes diese Metallbrücken rausgenommen das hat bei mir sehr viel gebracht .Obwohl ich nur einfach Lautsprecherkabel genommen habe .

    In einem anderen Thread hab ich auch ein wenig wegen der S4 geschrieben,ich muss erstmal die Chassis ausbauen und die Sicken erneuern lassen....

    Dann geht es weiter mit Verstärkersuche ...

    So viel erfolg beim Experimentieren!!


    Gruß: Walter

    Hallo Juergen,

    erstmal danke für Deine Infos!

    Ja denke auch an den Lautsprecherreparaturen verdient man nicht so viel!

    Da kann man an der Weiche mehr verdienen ...

    Klar klingt es dann anders, mir fehlt es etwas an frische und der Bass könnte präzieser sein! Könnte aber auch an meinem alten Croft liegen!

    Werde mal so schauen was mir über den Weg läuft an Verstärkern....

    Erstmal läuft es und die Lautsprecher müssen auf jedenfall recont werden das ist Prio1.

    Den Rest schau ich später mal ,an der Weiche kann ich auch selber mal schauen ..


    Gruß: Walter

    Hallo Jürgen,

    Ich denke ich werde eher auf EL 34 gehen vor so einer 211 er hab ich Manschetten Hochspannung und so und gar keine Erfahrung damit!!


    Was würdest Du für einen Verstärker emp

    fehlen??

    Ja hab schon Kontakt aufgenommen mit dem Meister in Lemgo ,ich sollte Ihn mal anrufen er würde mir eine Weichenüberholung oder Neuabstimmung sehr empfehlen

    Und hat schon einige S4 gemacht!!


    Gruß: Walter

    Hallo zusammen,

    Ich habe mir ein Pärchen Zingali 4S zugelegt 17 Jahre alt Optisch TOP!

    Hatte zuerst meine 300B angeschlossen fand aber die Bässe etwas aufgedickt und schwammig ,lautstärke und stimmmäßig alles bestens! Hab dann mal meine alte Croft Serie5 drangehangen ( 4x EL84 pro Kanal) weil ich weiss die klingt frischer schneller!

    Da ging die Post ab im nullkommanix hatte ich eine Abrissbirne :D.


    Ja meine Frage hat jemand Erfahrung was gut läuft? Ich denke was mit EL34 wird wohl gut kommen,am liebsten wäre mir eine Röhre......


    Und hat jemand eine Gute Adresse für eine Sickenreparatur ? Die sehen so aus als wären Sie bald Staub... =O:D


    Eventuell würde ich die Weiche mal anschauen da soll nix tolles verbaut sein und die könnten eine Verjüngungskur vertragen!


    So eigentlich 3 Fragen ,hoffe das ist nicht zu viel für ein Thema....


    Gruß: Walter Exdynaco

    Ich bin am überlegen ob ich die Weichen modifiziere, da die Schätzchen schon 17jahre alt sind! Die Luftspule soll lose und nicht vergossen sein. Kondensatoren für den Mittelhichton auch nichts tolles!? Ich werde bei berichten!!


    Ich muss leider auch die Sicken erneuern Sie rangen an sich aufzulösen.. :-(

    Das hört sich doch gut an mit Deinen Oldtimer!!

    Ich mag auch gerne Vintage, hätte früher einmal eine Altec Sache am laufen mit 811er Horn!

    Hab auch noch ein Paar Alte Tannoy, s Eaton, Wahnsinn was die für Ihre Größe bringen!

    Mit 96 dB durften die auch locker an einer 300b spielen... 👍

    Hallo zusammen!

    Ja jetzt geht es ja richtig los!:) das freut mich !

    Ich dachte schon es gäbe hier keine Leute mit Zingali Erfahrung!!

    Ja die Zingalis wären nur 50 km entfernt also anhören nicht so das Problem,ich weiß nur nicht ob ich Sie mal Probeweise mit nach Wuppertal bekomme ?

    Das müsste ich einmal abklären ,wäre natürlich Optimal wegen meiner Kette.

    Der Besitzer hat wohl einen Accuphase dran mit richtig Leistung.

    Ja die EVO 1.5 schau ich mir mal an! Ich weiss so garnicht wie die Ausschaut X/


    Bei der Homemonitor bei Ebay habe ich auch zu lange gezögert ich fand Sie auch toll vom Design ,mir war es etwas suspekt da der Verkäufer mir keine vernünftigen Bilder zugesandt hat!?


    Ich werde mir die Zingali twenty 1.2 erstmal anören bzw auch einmal die Unison Max 1 ,da steht ein Paar in Düsseldorf zum Verkauf...


    Danke erstmal für die tollen Tips!

    Einen schönen Abend noch.


    Grüße: Walter

    Hallo ,

    Ja schön das sich mal jemand meldet zu dem Thema!

    Die Overtüre 3s hat ein Freund von mir und ich habe Sie bei Ihm gehört...

    Daher war ich schon sehr begeistert,weil der Klang sehr Musikalisch ist!

    Er klingt einfach ,es sollen wohl alle Zingalis diese Richtung gehen?


    Ich kann den Twenty 1.12 Lautsprecher wohl hören ,ob allerdings bei mir Zuhause muss ich noch klären!?

    Selbst gebraucht ist der Preis noch recht hoch und ich möchte ja auch nicht die Kartze im Sack kaufen ..Mal sehen ob ich das mit dem Verkäufer regeln kann..

    Immerhin wiegen die Lautsprecher über 50kg.....


    Ach so es ist nicht die EVO!! Sondern das Model davor.


    Wenn ich eine Overtüre 3s bekommen könnte würde ich warscheinlich auch zuschlagen!

    Aber der Markt ist leer...


    Gruß: walter

    Hallo Ich kann ein Pärchen Zingali Twenty 1.12 bekommen!

    Hat jemand schoneinmal diesen Lautsprecher gehört?

    Klangeindruck,Zingali soll ja tolle Lautsprecher bauen..

    Ich bevorzuge den direkten Klang Live Sound, Im Moment betreibe ich einen 38er Bass plus Horn mit 12db Weiche !


    Würde die Zingali mit einer 300B auskommen ,der Wirkungsgrad stimmt ja..

    97 db... :thumbup:

    Und weiss jemand was die einmal neu gekostet haben?


    Für Infos wäre ich dankbar:!:


    Danke.


    Gruß: Walter

    Hallo Stefan,

    ich hab da unten gelesen Du liebst Stimmen!? :)

    Ja da müsstest Du mal einen Guten Breitbandlautsprecher mit Röhre hören!! :/


    Aber lass Dich nicht verrückt machen ,Du bekommst hier schon nützliche Tips im Forum !


    Musst nur rausfiltern was mach ich davon und was bringt mich jetzt wirklich weiter...


    Ich hab Jahrzehntelang mit Breitbändern und Röhre gehört und seit Jahren mit dem DL103 , aber wie heisst es immer so schön ...


    Die Kette muss passen!


    Viel Erfolg!

    Gruß: Walter