Posts by mvorbau

    Hallo zusammen,
    habe ich irgendwas nicht mitbekommen, oder ist es wirklich so, dass die neueste "analog" schon ein wenig überfällig ist?
    Und wo sind eigentlich die Beiträge zu früheren Ausgaben geblieben? Sind die woanders hin verschoben oder einfach nur wegen Platzmangel verschoben?


    Wenig leidenschaftliche Grüße,
    Michael

    Liebe "analog"-Redaktion,


    das hat ja zeitlich schön geklappt, ein wahres Weihnachtsgeschenk. Ein Dankeschön an die Macher der "analog 04-09".
    Habe auch erst nur durchgeblättert, aber schon gesehen, dass diesmal die Musik und ihre Interpreten den Schwerpunkt darstellen.
    Tolle Sache, freue mich schon auf die Lektüre am 1ten Weihnachtstag nach dem Frühstück.

    Danke für den Link.
    Ob die Arbeit am Band Spaß gemacht hat, kann ich nicht einschätzen, aber wie oben schon erwähnt hatte man Arbeit und die damalige Genügsamkeit ließ die Menschen auch schneller zufrieden sein. Es war wirklich noch Wert-Arbeit. Ich vermute auch, das man damals auch noch Stolz auf seine Firma war.
    Ich arbeite in einem 80.000 Mann-Betrieb, aber Stolz, nein. Wenn einer der Großaktionäre will, schmeißt der 25000 Mann an einem Tag raus. Er hat sich sicherlich noch nie mit irgendeinem Unternehmen identifiziert.


    Michael

    Hallo DB,
    So richtig verstehe ich die Methode nicht. Mein Problem ist ja gerade, das ich den normalen Bobby mit dem Restband nicht in den Außenwickel rein bekomme. Deshalb habe ich den die beiden Wickel durch einen Schnitt getrennt und spule mit hilfe des Notfallbobbys auf einen normalen Bobby um.


    Ichj setze übrigens von der Aktion demnächst noch Bilder hier rein.
    Nochmals danke an Jürgen für den Notfallbobby.

    Hallo zusammen,
    neulich habe ich ein paar LGR50 NOS erstanden und die Wickel wurden per DHL zugeschickt.
    Leider hat es die Freiwickel quasi durchstoßen, so das ich jetz Innen- und Außenwickel habe.
    Den Innenwickel kann ich ja abschneiden, aber den Außenwickel würde ich schon gerne wieder aufwickeln können.
    Es handelt sich um 7 Wickel, die ich derart behandeln müsste.




    Leider besitze ich keinen Notfall-Bobby.
    Gibt es jemanden, der soetwas besitzt und dann auch noch so nett sein würde, mir den für kurze Zeit zu überlassen. Ich würde natürlich für alle anstehenden Kosten aufkommen und mir auch eine passende Entschädigung für den Aufwand einfallen lassen.




    Über Antworten würde ich mich sehr freuen,
    Michael







    Hallo zusammen,


    ich finde ja auch, dass eine Relaisteuerung eleganter wirkt, aber wenn man einen guten Schalter hat - kann ja sein es gibt etwas besseres als den Lorin - dann finde ich es schon sehr gut, auf eine Spannungsquelle verzichten zu können, die mir durch die angeregte Relaisspule ein unnötiges Streufeld in den NF-Bereich schicken könnte. Oder überschätze ich dieses Streufeld? Ich weiss das so mancher deswegen Relais einsetzt, dessen Spule keine 12V benötigen, sondern mit kleineren spannungen auskommen.