Posts by Rainer Bergmann

    Moin zusammen,


    das mit den Namensschildern ist prinzipiell eine feine Sache.

    In der Praxis müsste ich spätestens drei Wochen vorher eine abschließende Liste haben um Photopapier und Anhänger in ausrechender Anzahl zu kaufen. Ich muss schließlich für unser Team und alle Aussteller Namensschilder anfertigen. Das kostet viel Zeit, die ich (neben meinem Job) aufbringen muss. Ich kann gerne einen Stapel Blankoschilder und einen blauen Stift zur Verfügung stellen. Wer eine schöne, saubere Schrift hat, kann dann in Krefeld die Beschriftung vornehmen. Verein heißt auch Mitarbeit im Verein ;). So eine ungefähre Anzahl bräuchte ich aber Ende nächster Woche.


    Gruß

    Rainer

    Moin,


    wenn es darum geht, einen Tonarm gleichzeitig möglichst leicht, steif und hochdämpfend zu gestalten, dann gibt es so etwas schon seit mehr als 20 Jahr bei Wilson-Bensch.


    Der nimmt es erstaunlicherweise mit so ziemlich allen Tonabnehmern auf. Die WB-Tonabnehmer basieren (bzw. basierten) auf vdH, Lyra und Benz. Ich kenne Leute, die haben ein SPU N da dran, ein Grado, ein Audio-Technica, Dynavector oder ein Decca. Keiner von denen berichtete von Problemen mit der Abtastung und offenbar sind alle mit dem klanglichen Resultat sehr zufrieden.


    Gruß

    Rainer

    Moin zusammen,


    es gibt gute Nachrichten! Es gibt einen neuen Wirt im Falstaff. Der kommt aus Österreich und hat angefangen, die eine oder andere Änderung bei den Getränken und Speisen vorzunehmen. Auf jeden Fall haben wir unseren Raum im Obergeschoss wie immer und der Termin geht auch klar.


    Der nächste Stammtisch findet am 6. November 2019 statt.


    Viele Grüße

    Rainer

    Hallo zusammen,


    so sieht die Planung nach heutigem Stand aus. Die komplette Liste mit den Marken findet ihr oben am Anfang des Threads. Da kommen auch weiterhin noch Details hinzu.



    Anmerkung: die Aussteller im Untergeschoss (also dort, wo auch die Workshops stattfinden) sind rechts in der Grafik aufgelistet. Hier einen separaten Plan einzustellen habe ich mir erspart. Im Ausstellungskatalog und im Hotelfoyer sind alle Grundrisse vorhanden.


    Gruß

    Rainer

    Moin noch mal,


    ich hatte im Frühjahr die Gelegenheit, ein Donatello Gold zu hören. Was da an Auflösung, Präzision, Raum und musikalischem Fluss geboten wurde, hat mich sehr positiv überrascht. Ich kenne dessen große Brüder nicht, aber das System spielt verdammt weit oben mit.


    Gruß

    Rainer

    WORKSHOPS


    Es gibt wieder zahlreiche Workshops, die von unseren Ausstellern und der AAA angeboten werden.

    Da sollte für jeden etwas interessantes dabei sein.


    1) Raum "Klarheit" (im Untergeschoss)


    Samstag

    10:00-11:00 Vergessene audiophile Perlen – Teil 3 mit Markus Berzborn

    11:00-12:00 Vinyle Highlights aus verschiedenen Genres mit Ralph Wißgott

    12:00-13:00 Bewertung der klanglichen Auswirkungen des AFI Flat. Plattenbügelautomaten mit Sven Fandrich
    13:00-14:00 „how will a good recording sound like?” mit Fritz de With und Uli Apel (auf Niederländisch/Englisch/Deutsch)
    14:00-15:00 „Auf die Spitze getrieben“ mit Ansgar Sperling und Uli Apel
    15:00-16:00 Absorber vs. Diffusor – was brauche ich wofür? mit Markus Bertram

    16:00-17:00 "Klangverbesserung durch akustische Maßnahmen im Selbstbau" mit Ralph Stens

    Anschließend: "Offene Diskussion Raumakustik" mit Markus Bertram und Ralph Stens im Vorraum
    17:00-18:00 Vinyl-Neuheiten - Best Of 2019 – Teil 1 mit Manfred Krug


    Sonntag

    11:00-12:00 Vinyl-Neuheiten - Best Of 2019 – Teil 2 mit Manfred Krug

    12:00-13:00 Authentische Basswiedergabe in Wohnräumen mit Markus Bertram

    13:00-14:00 Vinyle Highlights aus verschiedenen Genres mit Ralph Wißgott

    14:00-15:00 „Auf die Spitze getrieben“ mit Ansgar Sperling und Uli Apel

    15:00-16:00 Anschließen-pegeln-geniessen! Die Integration einer Bandmaschine in die Hifi-Anlage mit Uli Apel
    16:00-17:00 Bewertung der klanglichen Auswirkungen des AFI Flat. Plattenbügelautomaten mit Sven Fandrich


    2) SoReal-Audio im Raum 149


    an beiden Tagen

    12:00 Korrekte Einstellung bei Plattenspieler und Tonabnehmer Justage mit Othmar Spitaler

    15:00 Vergleich unterschiedlicher Plattentellermatten

    16:00 Raumakustikprodukte von Audio Replas Japan


    3) Eternal Arts im Raum 124


    am Samstag um 16:00 Uhr und am Sonntag um 14:00 Uhr ausschließlich für unsere weiblichen Gäste:

    LIstening for LAdies

    Moin,


    die 19% sind nicht Zollgebühren sondern die Einfuhrumsatzsteuer, bzw. anders ausgedrückt ist der Preis, den du an den Hersteller entrichtest netto und beim Zoll wird dann die deutsche Mehrwertsteuer fällig. Eventuelle Gebühren, die der Zoll erhebt, kommen dann noch da drauf. Wenn es nur die 19% sind, dann ist die Einfuhr zollfrei.


    Gruß

    Rainer

    Moin Leute,


    am 2.10.19 treffen wir uns bei Rainer "cyrano" um 19 Uhr im Partykeller.


    Wie es danach im Falstaff weiter geht, ist momentan noch nicht klar, denn Ende diesen Monats gibt es einen Besitzerwechsel. Wer das ist und was der plant kann noch niemand sagen. Ich halte euch auf dem Laufenden. Eventuell ziehen wir (vorübergehend) in ein anderes Lokal.


    Viele Grüße

    Rainer