Eine neue Welt in Mono & Tausend Dank an Euch!

  • Wollt einfach nur Danke sagen ..., für die Empfehlung zum Grado Preference Paltinum 2.

    Ich bin fast ZEHN Jahre zu lange schwanger mit nem reinem Mono System gegangen. Jetzt öffnet sich für mich eine neue klangliche Welt. Immer wieder erstaunt mich der brillante & derweil recht räumliche Klang von Monoaufnahmen.

    Es sind nicht viele & doch mittlerweile nicht wenige Mono Scheiben die mich umgeben.

    Einige Platten sind von meiner Omi, russische Schlager/Tanz & Klassik Platten, andere von meinen Eltern, Esther & Abi Ofarim, Jazz, Klassik. Mit den Jahren flatterte die eine oder andere Mono Scheibe zu mir.

    In Beethovens 5. c moll & Bachs Brandenburgische Sammlungen wimmelts nur so von Monos ...

    Auch die Beatles entdecke in Mono neu. Stereo sind viele ihre Scheiben ein Grauß, in Mono wirds zum genuß.

    Tanzmusike, Klassik, osteuropäischer Rock, Weltmusik, Werbeplatten & vieles mehr tummelt sich in Mono bei mir. Mittlerweile schaue ich gezielter nach Mono Platten ... Besonders haben es mir Kunstlieder & Opern Arien angetan.

    Ich mag aus der Monozeit den besonderen Schneid, den Stil jener Musike. Die orchestralen Besetzungen bei Tanz-, Schlager & Barmusike.


    Bis Ende nächste Woche müßte mein Mono-Dreher start klar sein. Was ganz besonderes & seltenes. Laßt Euch überraschen ...


    Sonnigst Nadja


    In jenem Sinne ...


    123806-af1410a0.jpg


    123807-92253e53.jpg

    Klassik

    Nagaoka 30MP / OS300MP Shibata - Goldring G820 SE

    Rock-Pop-Jazz

    Nagaoka OS300MP Shibata - Unitra MF 105 E

    Goldring G820 SE / G800 SE

    Mono - Grado Platinum 2

    Schellack - Tenorel T2001 D

    MM für Rock-Pop-Jazz: Rega Exact