Stammtisch Mittelrhein

  • Hallo ihr Analogis,


    heute hatten wir bei mir die letztlich entscheidende Zusammenkunft unter ein paar "analog verseuchten" Mitstreiten bezüglich Gründung eines neuen, anberaumten Rhein - Mosel - Lahn Stammtisches.
    oder einfacher:
    Rheinland - Mitte!
    Auserwählt wurde als Treffpunkt die Lokalität unseres Forummitgliedes Escalop - alias Dietmar Leschinski.


    Anschrift - Kontakt:
    Gaststätte Stadthallenrestaurant Gala
    Rheinstraße 103
    56235 Ransbach Baumbach
    Telefon 02623 - 4541
    Oder über Mail hier im Forum


    Wir wollen eine monatliche Zusammenkunft ansterben, mit jeweils neuem Motto, welches entsprechend neu bekundet wird.


    Zu den anberaumten Themen wollen wir jeweils einen "Moderator" mit entsprechendem Hintergrundwissen zu uns Gesellen bzw. aus unseren eigenen Reihen fordern.
    Da unter uns Analogies viel "praktisches Potential" und Hintergrundwissen vorhanden ist, soll sich auch jeder zum entsprechenden Thema einige Gedanken machen, um zum Gelingen etwas beizutragen.


    Schwerpunktthemen zur Analogtechnik über Anfängerfragen, Abtaster, Tonarm, Geometrie, Schablonen, Laufwerke, Verstärkung bis hin zu Tonband, Tuner usw. sind in Planung und sollen eigentlich die Sparte vom Anfänger bis zum Hightech - Analogie abdecken.
    Weiterhin soll neben der Technik der Faktor Musik nicht zu kurz kommen, man wird sich auf entsprechende Schwerpunkte für kommende Treffen dann abstimmen.


    Das erste Treffen findet am Donnerstag,
    20.11.2003
    ab 19.30 Uhr
    in Dietmars Lokal statt.


    Über eine rege Anteilnahme freuen sich Eure analogen Kämpfer um die Sache, als da wären Escalop, alias Dietmar, der übrigens eine hervorragende Küche zu bieten hat - so ein Rumpelsteak habt ihr wohl selten gegessen... :P ,
    Christoph (Held) - eigentlich der professionelle PWM - Selbstbauer, Ralph Mend, mit allem, was den Tuner bewegt, und mich, - Tom .


    Ich stelle außer dem ein oder anderen Insider auch den Ansprechpartner in dieser Zusammenkunft der illusteren, analogen Runde.
    Möge sie wachsen und gedeihen!


    An unserem ersten Abend soll erst mal das Kennenlernen im Mittelpunkt stehen.


    Auf Eure Kommen freut sich das Team um den analogen Stammtisch Rheinland - Mitte.


    Auf weithin gutes Gelingen, ;)
    Tom


    Genaue Anfahrt folgt.


    Interesse ?
    Dann bitte zwecks Planung der Räumlichkeit hier im Forum melden.

    The post was edited 4 times, last by Captn Difool: Titel auf Wunsch von Michael aktualisiert. ().

  • Hi@all und Tom



    Quote

    Original von Tom

    Wir wollen eine monatliche Zusammenkunft ansterben, mit jeweils neuem Motto, welches ...


    Ob das wohl ein gutes Omen ist? 8o


    Nix für ungut, ich wünsch Euch viel Glück und gutes Gelingen. Wär's nicht so weit zu fahren, wär ich auch dabei.


    Grüsse aus dem Hochwald
    Peter

  • Hallo Tom,


    Leider kann ich wegen extrem unregelmäßigen Arbeitszeiten und Arbeitsbelastungen nie 100%-ige langfristige Zusagen geben, aber wenn mir nichts dazwischenkommt, wäre ich bei diesem Treffen gerne dabei.


    Gruß,
    Markus

    Das große Geweine ist Himmelserlösung, Regen der Seele

  • Hallo Peter,


    wir wollen versuchen, das Treffen möglicht interessant und mit Inhalt zu gestalten.
    Ob es jeweils ein neues Motto gibt, oder es eine Gestaltung weiterführend auf den Grundlagen des vorherigen Thema wird,
    ist erst mal offen.
    Das, wie gesagt, stimmen wir untereinander ab.
    Schade, das Du so weit vom Schuss bist.


    Hallo Markus,


    Dein Argument bezüglich langfristiger Zusagen kann ich ohne Einwand nachvollziehen.
    Um hier einigermaßen auf einen Nenner zu kommen,
    stimmen wir die Termine jeweils vor Ort neu ab.


    Ist halt immer noch keine Garantie, das es zu terminlichen Engpässen kommt, aber das ganze soll ja auch zwanglos über die Bühne gehen.


    Über Dein Kommen würden wir uns freuen,
    und um die Sache kannst auch Du einiges beitragen.


    So long,
    Tom

  • Hallo Tom,


    bin generell auch an diesem Stammtisch interressiert. Ich kann aber noch nicht sagen, ob ich das mit dem Termin am 20.11. auf die Reihe bekomme. Wird bei mir eine kurzfristige Entscheidung. Für weitere Termine bin ich jedoch immer offen.


    Grüße von der Lahn, finalvinyl

  • Hier mal einige Infos zur Anfahrt:


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/Karte.gif


    Zentral in Deutschland, zwischen Köln und Frankfurt,
    im schönen Westerwald gelegen,
    finden man die Stadthalle Ransbach Baumbach.


    Von der A 3 Köln / Frankfurt, Abfahrt Ransbach Baumbach abfahren.
    Von hier aus nach links, der Beschilderung folgen.
    500 Meter nach Ortseingang stößt man auf eine Vorfahrtsstraße.
    Hier rechts Richtung Stadtmitte.
    Ca 300 Meter nachdem man die Kirche passiert hat, knickt die Straße nach links an (rechte Straßenseite Hotel Eisenbach)
    Auf der Rheinstraße bleiben und immer gerade aus, vorbei an den Banker, durch den Kreisel, an dem neuen Marktplatz vorbei.
    Ca. 200 m nach der Tankstelle findet man unübersehbar auf der linken Straßenseite die Stadthalle Ransbach Baumbach - Restaurant Gala -.
    Hier stehen mehrere Parkmöglichkeiten zur Verfügung.


    Tom

  • Unser erster Analogstammtisch Rheinland Mitte findet am
    20.11.2003
    ab 19.30 Uhr
    in Dietmars Lokal statt.


    Anfahrt und Kontakt siehe oben.


    Bis dahin mit analogem Gruß,
    Tom

  • Hallo zusammen,


    hier mal ein kurzer Bericht von unserem gestrigen Zusammentreffen.
    Ein gemütlicher Abend mit acht Leuten ist es geworden, leider etwas weniger als sich angemeldet hatten, was aber in der Stimmung keinen Abbruch getan hat.
    Eine kurze Vorstellung untereinander hat manchem Mitstreiter ein Gesicht gegeben.
    Es ist interessant, welche Beweggründe der einzelne im analogen Sektor vertritt und somit ist eigentlich für Diskussionsstoff bei den nächsten Treffen ausreichend gesogt.


    Achims (A.H.) Vorschlag, beim nächsten mal etwas über MFSL zu erzählen, ist auf große Zustimmung gestoßen.
    Also, überlegt Euch Fragen, was ihr immer mal zum Thema wissen wolltet, wer oder was hinter MFSL steht, Musik, Pressungen auch im Vergleich mit normalen Pressungen, bevorzugte Einspielungen, Werdegang usw., oder einfach mal über eigenen Erfahrungen berichten.


    Durch die Weihnachtszeit lassen wir den Dezember außen vor und werden das nächste Treffen in den Januar verlegen.
    Vorschlag meinerseits:
    Donnerstag den 08.01. bzw. 15.01. 2004.


    So, noch ein paar Impressionen zum gestrigen Abend....


    So long,
    Tom


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/ReinerChristophDietmar.jpg]


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/RalphAchimWolfgang.jpg]


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/ChristophDietmarRoberto.jpg]

  • Hi


    ...naaa, da ist ja wohl auch sehr analog gespachtelt worden!!!.... :D Lecker! :]


    Grüsse aus dem Hochwald
    Peter

  • Hallo Spione,


    mein Gesichtszug auf diesem Bild spiegelt, auch wenn es anders aussieht, die Vorfreude auf das mir zugedachte Gericht wieder.
    Diese wurde nicht enttäuscht :D
    Wie man sieht ist nicht nur das Essen äusserst appetitlich, sondern auch die Damen die es kredenzen :D
    Daher der Aufruf an alle: Seid beim nächsten Stammtisch dabei !!


    Gruss,
    Christoph

    Gewerblicher Teilnehmer

    AAA Mitglied

  • Ja ist denn schon Weihnachten? 8)


    Am 20.11. mit Weihnachtsdeko. Holla die Waldfee. Ihr seid Eurer Zeit mal wieder deutlich voraus.


    Viel Glück bei Eurem Stammtisch.


    Gruß aus Baden-Württemberg,


    Thorsten

  • Unser nächster Analogstammtisch Rheinland Mitte findet am
    22.01.2004
    ab 19.30 Uhr
    in Dietmars Lokal statt.


    Anfahrt und Kontakt siehe oben.


    Bis dahin mit analogem Gruß,
    Tom


    PS.
    Hallo Thorsten,


    danke für Deine guten Wünsche, vielleicht steht ja im Januar schon der Schneehase mit den ersten Osterglöckchen vor der Türe. ;)

  • Hallo Tom,


    sollte es bei mir zeitlich passen, werde ich auf jeden Fall wieder dabei sein.


    Grüße von der Lahn, finalvinyl

  • Hallo Roberto,


    das wäre schön, weiterhin ist auch das Thema - MFSL - interessant!.


    Bis dahin,
    Tom

  • "... weiterhin ist auch das Thema - MFSL - interessant!"


    Hi Tom,


    ... ist in Arbeit. :-)


    Analoge Grüße


    A. H.

    Ist es so falsch, zu Hause bei seiner Schallplattensammlung sein zu wollen? (Nick Hornby)


    Watching the Wheels.

  • nachvornebringer für unseren Donnerstag, 22.01.2004
    ab 19.30 Uhr
    in Dietmars Lokal.


    Anfahrt und Kontakt siehe oben.


    Ich freue mich schon, bis dahin mit analogem Gruß:
    Tom

  • Hallo zusammen,


    am Donnerstag hatten wir unseren Stammtisch bei Dietmar mit dem Thema MFSL.
    Achim hatte hier einen sehr interessanten und umfangreichen Beitrag ausgearbeitet der uns einige Einblicke in die Entstehungsgeschichte und den Werdegang bis hin zum vermeintlichen Untergang sowie der neuerlichen Auferstehung des Nobellabels gegeben hat.
    In der Entstehungsgeschichte um Brad Miller und seinen Mobile Fidelity Records, über Stan Ricker und dem ersten half-speed Schnitt bis hin zur Geschäftsaufgabe wegen akuter Zahlungsschwierigkeiten hat Achim uns das Thema sehr plastisch wiedergegeben.


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/MFSLAchim.jpg


    Weiterhin hat er aus seinen Beständen das ein oder andere Schätzchen zur demonstrativen Ansicht mit im Gepäck gehabt.
    Danke hier noch mal and Achim für diesen klasse Beitrag, der an diesem Abend noch für reichlich Diskussionsstoff sorgte.


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/MFSLAchimgedankenvertiefung.jpg


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/Weizenpause.jpg


    [Blocked Image: http://www.Analog-Forum.de/bilder/Gedankenaustausch.jpg


    Letztlich ein Lob von meiner Seite an Dietmar für seine Bewirtung und dessen Speisenkarte, einfach delikat!


    Unser nächste Stammtisch findet am Donnerstag , dem 18. März wieder bei Dietmar im Stadthallenrestaurant Gala statt.


    Bis dahin,
    Tom

  • Hallo,


    war ein super Abend. Hat auch richtig lange gedauert. Man war ich am Freitag müde.


    Freue mich schon auf das nächste Treffen. :D


    Grüße von der Lahn, finalvinyl

  • Hey Tom,


    find ich eine wirklich gute Idee, Eure Motto-Abende.


    Sag mal, wer ist denn nun wer auf den Bildern?


    Was haltet ihr eigentlich von einer kleinen Datenbank, in der sich jeder mal mit Bild kurz vorstellen kann? So dürfte man Gleichgesinnte bei Messen etc. doch relativ leicht herausfiltern können. Nur so ne Idee.


    Gruß,


    Thorsten