Pro-ject Vinyl Cleaner VC-E

  • Hallo Achim & co,


    ich bin auch im Begriff die VC-E zu kaufen.
    Ist da eine Bürste bei? Und wenn ja, ist die zu empfehlen oder sollte man sich da direkt nach was anderem umsehen?

    Und was sagt ihr zur Reinigungsflüssigkeit? Bin da noch absoluter Laie auf dem Gebiet.

  • Hallo,

    also ich bin nach wie vor vollends überzeugt von der Waschmaschine.

    Eine Bürste ist dabei (und die wird als Zubehör einzeln für 32 € verkauft....das nenn ich sportlich!!).

    Mir persönlich ist sie ein wenig zu breit, im rechten Winkel lässt sie sich nicht aufsetzen und es kleckert leicht, wenn man nicht drauf achtet. Zufällig war noch so eine Clearaudio Pure Groove bei mir im Bestand. Die liegt mir besser, aber einen Unterschied in der Reinigungsleistung kann ich nicht bemerken. Geschmackssache. Vielleicht ist die Bürste, die dabei ist besser bei stärker verschmutzten Platten. Die habe ich nicht, vielleicht demnächst mal wieder vom Flohmarkt.

    Das Wash-it ist ok, persönlich verdünne ich das stärker als empfohlen. Gleicher Grund wie oben. Beim nächsten Bedarf werde ich mal L'art du son probieren, das soll lt. Forum noch besser antistatisch wirken. Ich hab weiter oben schon mal geschrieben, dass ich die paar verbliebenen Knackser auf unseren vermaledeiten Fußbodenbelag geschoben habe.

    Die beiliegende Plastikscheibe ist gut verstaut. Auch ohne kann ich keine Verschmutzung durch den "Auspuff" erkennen. Unbedingt die Höhenanpassung nutzen!

    Das Teil macht Spaß und ist den (doch recht günstigen) Preis ganz sicher wert.

    Ich würde mich freuen, wenn du berichtest.

    Grüße, im Moment aus dem Norden,

    Achim

    Bei Fragen nach der Ausstattung halte ich es inzwischen (auch weil sich das ja doch immer mal ändert) wie Rolls Royce in seinen Anfangsjahren auf Fragen nach der PS Zahl seiner Autos: Ausreichend!

  • Hallo Achim,

    was sich als Bürste auch immer gut macht ist eine Nagelbürste. Ich verwende eine von DM. Ich nutze sie aber nicht ganzflächig, sondern halte sie schräg, so das ich quasi nur eine Borstenreihe nutze. hat weder meinen gebrauchten oder neuen LP´s geschadet.

    Gruß Axel

  • Hallo Axel,

    guter Tipp. Ich denke sowieso, dass da höchstens Glaubensfragen einen Unterschied machen könnten. Die 32 € jedenfalls, die Pro-ject für das Ding aufruft, sind ganz sicher überzogen. Noch nicht mal ein Logo zum Angeben drauf ;)

    Gruß Achim

    Bei Fragen nach der Ausstattung halte ich es inzwischen (auch weil sich das ja doch immer mal ändert) wie Rolls Royce in seinen Anfangsjahren auf Fragen nach der PS Zahl seiner Autos: Ausreichend!

  • Und Ich habe mir einen stationären Arm mit Carbonbürsten und Alu Quadratrohr gebastelt!

    Das gebe ich nicht wieder her!!!

    Die Carbonbürste ist von TESA und dichtet im normalen Leben Korridortüren gegen Zugluft!

    So kann man zwischenzeitig auch mal einen Käffchen schlabbern......


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • turnaround0205

    Gibt es da eventuell ein pickschter?

    Bei Fragen nach der Ausstattung halte ich es inzwischen (auch weil sich das ja doch immer mal ändert) wie Rolls Royce in seinen Anfangsjahren auf Fragen nach der PS Zahl seiner Autos: Ausreichend!

  • Da würden mich mal Bilder interessieren turnaround0205


    Ansonsten erstmal Danke an dich, Achim. Ich werde das mitgelieferte Mittel erst einmal aufbrauchen und anschließen ebenfalls L'art du son probieren.

    Aber noch muss ich ein paar Tage warten - soll ein Geschenk zu meinem 30. werden ^^.

  • ^^:P OK, Charly. So etwas haben wir auch an den Türen. Ich dachte da an ein Foto von Deinem Werkstück. Oder ist das schon beim Patentanwalt? ;)

    Gruß Achim

    Bei Fragen nach der Ausstattung halte ich es inzwischen (auch weil sich das ja doch immer mal ändert) wie Rolls Royce in seinen Anfangsjahren auf Fragen nach der PS Zahl seiner Autos: Ausreichend!

  • Axel !

    Das is es ! aber Amazon zu teuer!!!!!!!!!!


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Dahappschgekuckt. Klasse.

    Vorher happschnichgutgeguckt. Ich habe euch da irgendwie verwexelt. Sorry.

    Bei Fragen nach der Ausstattung halte ich es inzwischen (auch weil sich das ja doch immer mal ändert) wie Rolls Royce in seinen Anfangsjahren auf Fragen nach der PS Zahl seiner Autos: Ausreichend!

  • Wie lange lässt du das Ding denn orgeln?

    Bei Fragen nach der Ausstattung halte ich es inzwischen (auch weil sich das ja doch immer mal ändert) wie Rolls Royce in seinen Anfangsjahren auf Fragen nach der PS Zahl seiner Autos: Ausreichend!

  • Bei Flohmarkt bis zu 15 min.......(Mit Malerrolle! )


    Normal 1-2 min. Bürste!



    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Na denn....ich habe es immer mit nur 3 bis 4 Umdrehungen gut sein lassen. Aber da Länge ja läuft..... bei Gelegenheit werde ich das ausprobieren. Erst einmal mit einer Art Testaufbau. Vielleicht kann man ja auch das "Bajonett" für den Absauger nutzen und da was aufstecken. Wenn der Sauger nicht arbeitet kann das ja nix kaputt machen, Danke für deine Anregung, ich geh mal in mich.

    Gruß Achim

    Bei Fragen nach der Ausstattung halte ich es inzwischen (auch weil sich das ja doch immer mal ändert) wie Rolls Royce in seinen Anfangsjahren auf Fragen nach der PS Zahl seiner Autos: Ausreichend!

  • Guten Abend.


    Ich habe die VC-E seit Anfang der Woche ebenfalls im Einsatz. Zuvor bekennender Knosti Benutzer.


    Muss sagen, dass Ding macht Spass und ist schnell.


    Negatives kann ich bis jetzt nicht berichten. Die Verarbeitung ist nicht auf dem allerhöchsten Niveau, macht aber einen soliden Eindruck. Die Schalter hab ich neu ausgerichtet und die Kanten des Tellers hab ich auch noch nachträglich sauber entgratet. Bin da aber eventuell etwas "pingelig" - alles in allem nichts, was sich nicht in 10 Minuten richten liese. In Anbetracht des Preises alles vertretbar.


    Die Benutzung ist super einfach und macht einfach Spass. Neue Bürste ist schon bestellt. Die mitgelieferte ist etwas roh/billig. Im Moment wasche ich mit dem wash-it. Geht gut. Werde aber das LADS sicher mal ausprobieren.


    Ich find eure Anbauten/Erweiterungen sehr spannend. Mal schauen, vielleicht mach ich da mal noch was.

    <<< Benz ACE SL / Technics SL-1210 MK7 / Pro-Ject Tube Box DS2 / Acoustic Masterpiece AM-201 / Wharfedale Linton 85th >>>

  • Hallo Schism


    Die Bürste macht einen etwas billigen Eindruck und verliert Haare. Erfüllt aber ansonsten den Zweck. Bestellt hab ich mir die Clearaudio Pure Groove.


    Die Schalter sind in die entsprechende Aussparung "eingeknipst" - der Schalter mit I und II war bei mir nicht sauber eingeknipst. Auch hier hab ich nachträglich entgratet und diesen korrekt eingeknipst. Wie gesagt, bin etwas pingelig. ;)


    Hab sie auch online bestellt.

    <<< Benz ACE SL / Technics SL-1210 MK7 / Pro-Ject Tube Box DS2 / Acoustic Masterpiece AM-201 / Wharfedale Linton 85th >>>