• Guten Abend,


    da meine Putzfrau die Nadel meines E1 gehimmelt hat, werde ich am Dienstag nicht nur ein repariertes E1, sondern auch ein 002 mit passendem Equalizer von der dritten Dimension aus München zum Test erhalten.

    Hat jemand das E1 und das 002 im Vergleich gehört?


    wie beeinflusst der Shibata Schliff den Klang?


    beste Grüße

    Dr. Smooth

  • Der Equalizer des 002 ist etwas besser als der des E1.

    Wenn man beide am gleichen Equalizer betreibt (welcher

    auch immer) reduziert sich die Differenz bei gleichem

    „Generator“ auf den Nadelschliff, da beide einen Alu-

    Nadelträger haben und nackte Diamanten.

    Ich persönlich finde, dass der Shibata den sehr dynamischen

    Genen von DS Audio etwas besser entspricht. Gegenüber

    dem „alten“ W1 bringt schon das 002 die richtige Portion

    Schmelz und Wärme (und das sage ich als SPU-Freund).

    Eine nochmalige Steigerung in Richtung der „ganz großen

    Systeme“ würde ich dann noch einmal vom W2 mit

    MicroRidge auf Bor erwarten, konnte das System aber noch

    nicht in meiner heimischen Anlage hören.

    slàinte mhath


    Peer