Ärger mit neuen Schallplatten

  • Von der vielbescholtenen GZ-Media hatte ich auch schon einwandfreie Pressungen die nur verwellt waren. Durch genügend Anteil von Vinylacetat ließen diese sich auch gut bügeln. Letzteres ist deutlich weniger beigemischt bei Pallas und Optimal. Die haben zwar zumeist recht saubere Pressungen, aber deutliche Verwellungen, die selbst nach zwei bis drei Bügeldurchgängen nicht vollständig auszubügeln gehen.

    Moin, ein tolles Verständnis von Produktqualität.😮😮

    G / Otto