MoFi Studiodeck Upgrade

  • Hallo zusammen,

    Hab bis jetzt immer nur mitgelesen, hab jetzt aber doch mal ein Frage.

    Hab ein Mofi Studiodeck mit Studiotracker, Lehmann Black Box II, Monitor Audio Silver 500.

    Ich frage mich, was ein sinnvolles Upgrade für den TA wäre. Da die Plattenspieler/ TA Kombi nicht so verbreitet ist , finde ich es schwierig an irgendwelche Vergleiche zu kommen.

    Hab gestern mal bei PhonoPhono angerufen, da die den Dreher verkaufen. Dort wurde mir der Clearaudio Performer V2 empfohlen !?

    Vielleicht hat ja jemand diesen Plattenspieler , oder irgendwelche Empfehlungen.

    Vielen Dank schonmal !

    NAD C 368, LehmanAudio Black Cube II, MoFi Studiodeck, Monitor Audio Silver 500

  • Es gibt ja auch den MoFi Master Tracker :) Oder z.B. den Dynavector 10X5 Mk II (Hi Output MC)

    Linn LP12 (Karousel)/Keel/Radikal/Urika/Ekos 2/Akiva/Linn Akurate DSM Katalyst/QNAP 219P II/Cisco WS-C2960-8-TC-L/Linn Akurate Tuner/1 x Majik 6100 & 1 x Majik 4100/Linn Akubarik (aktiv), Grado PS500e

  • Wenn es rocken soll

    Sumiko Blue Point Special Evo III

    Ortofon 2M Black


    Wenn es gediegen sein soll

    Sumiko Oyster Amethyst.


    Wenn es was dazwischen sein soll

    AT VM 750sh

    AT 33sh


    VG

    Dieter

    LW mit luftgelagerter Tellerachse sowie Teller mit Outer Ring und VTA- Lifter, diy

    Dr. Fuss Steuerung

    Kabelkonfektion diy

  • Die Mofi‘s hab ich schon mit den verschiedensten Systemen gehört, und eigentlich war‘s immer besser als mit den Mofi Systemen.

    Gute Plattenspieler, die Systeme eher nicht.


    Grüße Michael

    DIY TD 126, Dr.Fuß, Schick 12" + Graphit Headshell, Lyra Kleos SL, VdH DDT, Denon 103R, Ortofon Quintet Mono, Blue Amp Model 42 Mk lll, JR Concerto, Digam LD 1404, LS DIY, Loricraft PRC3.


    " Merke: Voodoo-HiFi erkennt man am symmetrischen Eingang "

  • Danke, für die Empfehlungen ! Es muss rocken 😂

    NAD C 368, LehmanAudio Black Cube II, MoFi Studiodeck, Monitor Audio Silver 500

  • Den Master Tracker durfte ich schon ausführlich beim einzig verbliebenen Dealer in Ingolstadt hören und was soll ich sagen, der traffs für mich auf den Punkt😇

    Hast du den im Vergleich zum Studiotracker gehört, großer Unterschied ?

    NAD C 368, LehmanAudio Black Cube II, MoFi Studiodeck, Monitor Audio Silver 500

  • Die Mofi‘s hab ich schon mit den verschiedensten Systemen gehört, und eigentlich war‘s immer besser als mit den Mofi Systemen.

    Gute Plattenspieler, die Systeme eher nicht.


    Grüße Michael

    Ist ja interessant, das bestärkt mich natürlich, mal was anders auszuprobieren !

    NAD C 368, LehmanAudio Black Cube II, MoFi Studiodeck, Monitor Audio Silver 500

  • "StudioTracker features a V-Twin dual-magnet generator that mirrors the layout of the cutting head that originally made a record’s grooves"


    Ich tippe mal auf ein AT-VM95E im anderen Anzug und mit kleinem Aufpreis.

  • Jup hab sie im Vergleich mit eigenen Platten hören können, das Master hat eben in allen Bereichen nochmals gehörig zugelegt.

    Eben so, als wäre es für den Plattenspieler gemacht worden....😇

  • Ich tippe mal auf ein AT-VM95E im anderen Anzug und mit kleinem Aufpreis.

    Nein, die MoFis sind die Audio Technica-Systeme AT-VM-520EB, AT-VM-530EN und AT-VM-540ML in eigenen Gehäusen, beim Studio Tracker aus Kunststoff, bei den größeren Modellen aus Aluminium. Und der Aufpreis ist eher heftig.


    Das Clearaudio Performer V2 wäre technisch eher ein Downgrade als eine Verbesserung. Ich würde ein größeres Audio Technica System probieren, wenn Dir der Klang der MoFis grundsätzlich zusagt.


    Grüße, Brent

    Gewerblicher Teilnehmer

  • Nein, die MoFis sind die Audio Technica-Systeme AT-VM-520EB, AT-VM-530EN und AT-VM-540ML in eigenen Gehäusen, beim Studio Tracker aus Kunststoff, bei den größeren Modellen aus Aluminium. Und der Aufpreis ist eher heftig.


    Das Clearaudio Performer V2 wäre technisch eher ein Downgrade als eine Verbesserung. Ich würde ein größeres Audio Technica System probieren, wenn Dir der Klang der MoFis grundsätzlich zusagt.


    Grüße, Brent

    Vielen Dank, werd mir die Audio Technica mal angucken ! Finde die Seite noch eher verwirrend, blick da noch nicht durch .

    NAD C 368, LehmanAudio Black Cube II, MoFi Studiodeck, Monitor Audio Silver 500

  • Jup hab sie im Vergleich mit eigenen Platten hören können, das Master hat eben in allen Bereichen nochmals gehörig zugelegt.

    Eben so, als wäre es für den Plattenspieler gemacht worden....😇

    Das hört sich gut an 👍

    NAD C 368, LehmanAudio Black Cube II, MoFi Studiodeck, Monitor Audio Silver 500