Keith Richard(s) hat heute den 65. Geburtstag!

  • Moin,



    naja, wenn man die Gene dieses Mannes mit denen von Jopi Heesters sinnvoll verbinden könnte, hätten wir ewiges Leben auch bei massivstem Drogeneinsatz..


    Wäre sicher ein Renner :D

  • Er ist ja schon seit 20 Jahren bemüht, so alt auszusehen. Jetzt paßt es dann ....
    Im Gesicht zumindest. Von der Kleidung her versucht er 30-40 Jahre jünger zu wirken.
    Mittlerweile erscheint er mir deswegen eher als Parodie seiner selbst.


    Seine Musik ist jedenfalls gut. Isse Hauptsache.


    Tschau,
    Frank

    Entspanntes Hören, Frank


    ] Vorhandensein von Musik - Zuhandensein von Klang [

  • und darauf trinken wir einen.


    Hallo Jörg,


    bin schon dabei, während gerade "After Math" mit dem genialen "Out of Time" läuft, eine der ersten Platten (ungefähr Nr. 10-15), die ich mir damals (ca. 1964) vom ersparten Taschengeld zugelegt habe :thumbsup: !


    Grüße,


    Thomas

  • Moin moin,


    ich habe gerade (gedanklich) einen Wodka/Bitterorange mit Ihm getrunken :thumbsup:

    Besten Gruß

    Berthold


    "Ich bin froh, einer dieser Menschen zu sein, der problemlos Musik hören kann ohne dabei joggen zu müssen!"

  • ich sage mal der TYP IST ANALOG 8)
    hoffe wir haben noch viele Jahre was von ihm :thumbup:
    er ist lebende Musikgeschichte,gibt ja nicht mehr viele.


    mit verneigung
    Jürgen

  • Jau, irgendwie hat er was, nur was? Ich mag sein schmutziges Gitarrenspiel und den (nicht vorhandenen) Gesang, wenn man das Gequäke so nennen darf ?( Das paßt einfach zu dem was er macht.
    Besonders gut fand ich auch das Köln Concert mit den X-pensive winos, Klasse. Gerade habe ich mir "But Naked" als 180 g DoLP in USA gekauft. Nr. 176/500 von einem mir völlig unbekanntem Label : Supreme Records - Empress Vinyl mit einem kleinen Aufdruck auf dem Cover auf dem save the vinyl steht. Klingt, für ein Stones Album, schon ziemlich gut :thumbup:

    Besten Gruß

    Berthold


    "Ich bin froh, einer dieser Menschen zu sein, der problemlos Musik hören kann ohne dabei joggen zu müssen!"

  • Stimmt es eigentlich, dass Keef damals Mick Taylor aus der Band gegrault hat? Es ist ja wohl erwiesen, dass er ihn nicht leiden konnte. Vielleicht, weil Taylor ihm auf den (für mich) wichtigsten Stones-Alben Let it Bleed, Exile und Sticky Fingers klar über war?
    Elmar

  • Stimmt es eigentlich, dass Keef damals Mick Taylor aus der Band gegrault hat? Es ist ja wohl erwiesen, dass er ihn nicht leiden konnte. Vielleicht, weil Taylor ihm auf den (für mich) wichtigsten Stones-Alben Let it Bleed, Exile und Sticky Fingers klar über war?
    Elmar



    In einem TV Interview meinte Keith damals:
    Mann,es ist schei... das Mick Taylor die Band verlassen hat.
    Entweder man wird bei den Stones rausgeschmissen oder man stirbt.
    Wie ernst diese Aussage zu nehmen ist...wer weiss es schon.

    "Jazz is not dead, it just smells funny". F.Z.


    Gruss,

    Fritz

  • ......niemand weiß es genau, aber Brian Jones ist seinerzeit auch nicht an Altersschwäche gestorben und böse Zungen behaupten......na, will sagen das da jemand Schwimmunterricht geben wollte 8o

    Besten Gruß

    Berthold


    "Ich bin froh, einer dieser Menschen zu sein, der problemlos Musik hören kann ohne dabei joggen zu müssen!"

    Edited once, last by LIZARD ().