Das Tonband-Kettenpaket

  • Wieder versackt...?

    Das denke ich jetzt eher nicht mehr. "Muldi" hatte sich am 23. Dez. enthusiastisch gemeldet und nun schon seit 8 Wochen nicht mehr. Die Postadresse ist ja bekannt, vielleicht sollten wir mal behutsam anfragen?


    Grüße

    Erhard

    Es gibt Leute, die halten USB für einen Nachbarstaat der USA...

    Jürgen von der Lippe

  • Hallo Maschinisten,


    unsere Bänder sind schon einige Zeit bei Christian (Karl Forster).

    Es wird sicher bald weitergehen:/


    Mit den besten Grüen aus der Nordsee


    Jürgen




















































    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Nö, ist ja praktisch gerade erst bei mir eingetrudelt und langsam aufgetaut... nu seid mal nicht so hippelig, ich dachte ihr habt euch doch schon ganz gut an das Ritardando gewöhnt ;)

    In der Wartezeit seit meiner letzten "Beschenkung" hatte ich auch mehr als genug Zeit, z.B. um in über 8 Monaten ein fast einstündiges Klavierkonzert zu komponieren und mit Hilfe von Stefan und Dietmar zum Premastering zu geleiten.

    Wenn ihr also nicht so mit den Hufen scharrt, bekommt ihr vielleicht eine im AAA zuerst veröffentlichte Masterband-Erstaufführung zu hören (GEMA lässt aber grüßen ;) ) - muss aber nicht gemocht werde, wäre auch ganz egal, dann kommt eben etwas Alltägliches auf den Tisch - ist ja auch immer wieder lecker :) Dauert aber nun auch bei mir ein paar Tage.

    DICTUM FACTUM DELETURUM IRI

    Mit freundlichem Gruß, Christian - AAA-Mitglied

    The post was edited 1 time, last by KarlForster ().

  • Nein, hippelig bin ich nicht, wenn es voran geht, ist das ok. Nicht ok finde ich nur, wenn man alle zwei Wochen mal ein Band hört und vom Paket dann schon eine Staubschicht runterwischen muß.

  • :meld: "Der Nächste bitte!" :meld: - Das wärst dann du André (Captn Difool)? Bist du bitte so nett, mir über Mail oder PN deine Adresse noch einmal mitzuteilen? Danke!


    P.S.: Das Nachverarbeiten einer solch geballten Menge toller Musik unterschiedlichter Genres (und Pegel ;) ) wird aber noch ein wenig länger dauern ... :sorry:

    DICTUM FACTUM DELETURUM IRI

    Mit freundlichem Gruß, Christian - AAA-Mitglied

  • Hallo Maschinisten,


    :meld:aktuelle Reihenfolge: Garuda (Jürgen), Willi, q-tip (Robert), Peter Ruhrberg,
    VirNides (Gerhard), Muldi (Martin), Christian (Karl Forster), André (Captn Difool), , rhoeni (Harald), Rainer (cyrano), Doc No, Ulf (Sensor), astia69 (Erhard), volkmar II (Volkmar),

    mvorbau (Michael), FOH (Tom).............:thumbup:

    und natürlich auf Zuruf Matthias S.


    Mit den besten Grüßen aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Ich finde es toll, dass es mehr Tonbandfans gibt als man glaubt.

    Aus der Masterband Ecke wird es mit der nächsten analog 1.21 eine kleine Überaschung geben.

    Auch für die Ausgabe 2.21 im September ist etwas Neues geplant.

    Wir, und vor allem auch Claus Müller, arbeiten mit viel Enthusiasmus dran. 😀

    Aber auch immer mehr seriöse Quellen für Masterbandkopien sind in den letzten beiden Jahren entstanden. Da gibt es Grund zur Hoffnung das wir noch viel Spaß mit unseren Bandgeräten haben werden.

    Grüsse aus Neuwied :thumbup:
    Michael

    AAA-Mitglied
    Anlage: AEG M15a, M20, Studer B67, Revox A77, Tandberg TD20-A, Braun TG 1000,

    Kenwood KD-8030 mit Grado Reference Series Reference 2, K+H Endstufen und K+H SL 92