Thorens TD 1600/1601

  • Danke für die Rückmeldung!:thumbup:

    Da stehen wir doch drüber!;)

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"                                                                                                                                                                                                                                                                        

  • auf was man hier alles Achten muss !!

    Es gibt nicht nur schwarz und weiss.


    Stell dir mal eine „Stammtischrunde“ vor, bei der du deine Meinung kundtust. Alles ok, nur geht die Gruppe nicht konform.
    Alle 10 Minuten wiederholst du Gebetsmühlenartig deine Meinung, die mittlerweile jeder kennt.

    Na? Genau, es nervt irgendwann. Aber du beharrst auf dein Recht der freien Meinungsäußerung...


    Deine Botschaft würde wahrscheinlich sogar eher fruchten, wenn du die Leute damit nicht so nerven würdest.


    Foren bleiben halt zum Teil ein großer Kindergarten. Danke an dieser Stelle an die Moderation; ich war in einem anderen Forum selbst mal Moderator und hätte keine Lust mehr darauf :meld:

    VG


    David


    ————————


    DFA Venti | J.A. Michell Transrotor AC | Braun PS430 | Thorens TD 402DD | DFA Vero | MEG RL901K

  • Schon traurig das es soweit schon ist .


    Eigene Meinung ist einfach Unerwünscht

    Hallo Andreas,


    kannst du uns bitte mal verraten, warum du hier in diesem Forenteil, in dem sich Neulinge Rat zu Sachfragen um die Analoge Wiedergabe holen können, aktiv bist?


    Du scheinst mir kein Neuling zu sein, der sich hier informieren will.

    Du bist hier offensichtlich auch nicht als Sachkundiger, der Hilfestellung zum Betrieb eines Thorens 1600 geben möchte oder generell um die unerfahrene Userschaft mit konstruktiven Hinweisen zum Treadthema zu erhellen.


    Mich dünkt eher, daß du nur hier bist, um deinem Unmut eine Bühne zu geben und genau für sowas gibt es hier Forenregeln, die du quittiert hast - z.B. diese:


    Weiterhin wird nicht geduldet, daß ein User die Kommunikation im Forum wiederholt, fortwährend und auf destruktive Weise durch Beiträge behindert, die sich auf die Provokation anderer Gesprächsteilnehmer beschränken und keinen sachbezogenen und konstruktiven Beitrag zu einer bestimmungsgemäßen Diskussion darstellen.


    Du hast nun rund 25 Beiträge in diesem Faden verfasst und allesamt waren nur unbegründete Sticheleien gegen dieses Gerät und die Moderation.


    Konntest du mir diesmal folgen?


    Grüssle Henner

    Mitglied der AAA


    DON`T PANIC

  • Frohe Kunde!!


    Der Thorens TD-1601 ist in Georgien angekommen. Was so ein biserl Druck ausmacht, wenn Verkäufer und Käufer gemeinsamsam eine Nachfrage starten.


    Dann sollte sich doch in den nächsten Tagen DHL Georgia aus Tbilisi melden.

    Klar, die wollen ja auch noch Einfuhrsteuer!;)^^


    Andreas/Hagi!


    Du musst den Thorens nicht mögen! Aber Du kannst Dich für oder mit anderen freuen!

    Du bist zu lange mit dabei um Dein Wissen destruktiv einzusetzen!


    Das hast es nicht nötig, Dich mit einigen Deiner Kommentare selbst zu Disqualifizieren!


    Also, starte durch und probiere es einmal anders! Konstruktiv!

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"                                                                                                                                                                                                                                                                        

  • Andreas/Hagi!

    Du musst den Thorens nicht mögen! Aber Du kannst Dich für oder mit anderen freuen!


    Du bist zu lange mit dabei um Dein Wissen destruktiv einzusetzen!

    Das hast es nicht nötig, Dich mit einigen Deiner Kommentare selbst zu Disqualifizieren!

    Also, starte durch und probiere es einmal anders! Konstruktiv!

    Es sollte heißen: Du bist zu lange mit dabei um Dein Wissen nicht destruktiv einzusetzen!:sorry:

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"                                                                                                                                                                                                                                                                        

  • Hallo Alex, kümmere dich nicht um Leute, die nur schlechte Laune verbreiten, freu dich auf deinen tollen Plattenspieler und Berichte mit Fotos. Es gibt viele hier, die dir das Teil aus vollem Herzen gönnen.



    Viel Spaß und liebe Grüße


    Michael

  • Ich besitze den Plattenspieler seit kurzem, ausgestattet mit einem Grado Sonata 3. Optisch ein Hingucker (wem die „kastige“ Art grundsätzlich gefällt) und äußerlich gut verarbeitet.

    Tonarm und Tasten, die einzigen Bedienelemente, sind gut und einfach handhabbar, gute Haptik. Der Tonarmlift könnte für meinen Geschmack etwas behutsamer absinken, andererseits kann man dies durch entsprechend langsame Betätigung des Liftarmhebels manuell steuern. Alle Anschlüsse (Cinch, Stromkabel) sitzen stramm. Abdeckhaube sehr leicht abnehmbar und ebenso leicht wieder aufzubringen – praktisch, da ich Musik vom Thorens immer ohne Haube höre.


    Zum Klang kann ich mich im Wesentlichen dem Bericht von Old2020 in Post Nr. 592 anschließen, auch wenn mir bewusst ist, dass das Grado Sonata neben meinem Phono-Vorverstärker (Clearaudio Basic V2) der maßgebliche Faktor sein wird. Mir fällt der Begriff „vollmundig“ dazu ein, die Musik wird energisch, harmonisch und mit satten Klangfarben abgebildet. Die akustische Staffelung in Tiefe und Breite ist ordentlich, bei meinen begrenzten Raumverhältnissen (mein Stereodreieck misst knapp 2 Meter) erwarte ich insoweit aber auch keine Wunder.


    Dem Hörgenuss mit dem Thorens ging allerdings eine kleine Reparatur voraus: anfänglich war ein sich mit der Laufzeit steigerndes Schleifgeräusch zu vernehmen. Nach Rücksprache mit meinem sehr hilfsbereiten HiFi-Händler wurde der Thorens abgeholt. Ihm wurde ein Tröpfchen Öl verpasst, an zwei Schrauben wurde gedreht (Halterung des Motorpulleys war betroffen), und derart kuriert läuft der Thorens seitdem – bisher jedenfalls – einwandfrei.


    Fazit: Macht Spaß, das Teil! Und wenn es mich die nächsten 24 Jahre begleitet, wie mein „seeliger“ TD 280 Mk IV, würde es mich mächtig freuen! Und danach, so fürchte ich, brauche ich keinen Plattenspieler mehr ...

  • Danke für den Bericht CarlausKs!


    Ich stelle mir gerade vor, wenn an meinem Thoren etwas sein sollte.

    Ganz einfach, dann wird Herr Kürten eingeflogen!^^;)

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"                                                                                                                                                                                                                                                                        

  • WAR EIN JOKE JÖRG:!::!::!:;)

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"                                                                                                                                                                                                                                                                        

  • Haha, Du wärst nicht der Erste, bei dem ich persönlich vorbeigekommen bin..... :)

    Jederzeit Herr Kürten!

    Sie sind herzlich Eingeladen. Bei mir ist jeder Willkommen!

    Türen sind immer auf und nie abgeschlossen!

    Sie wollen nacher nur nicht mehr weg!!^^


    Jörg!

    Du gleich mit!!;)

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"                                                                                                                                                                                                                                                                        

  • Gehen wir doch davon aus das alles ok ist, und das ist nicht negativ gemeint, zur Vorsicht

    Man leidet mit Alexander richtig mit, Abnehmer ist da, ungeduldig wartend,.........


    Grüße

    Ja, davon gehe ich auch aus!

    Wie Du es schreibst. Nervös und ungeduldig bin ich!^^

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"                                                                                                                                                                                                                                                                        

  • Hallo Folks!


    Der Thorens ist in der Ortsansässigen Post angekommen! Durfte auch schon das Paket anfassen.

    Nun wird gerade die Einfuhrsteuer berechnet. Binn gespannt. Ich habe den erzählt, das es ein alter gebrauchter Vintage Plattenspieler ist!:D:D Aber blöd sind die ja auch nicht !:S


    Mal schauen, vielleicht hilft es beim Drücken der Kosten der TAX!8)

    Namasté

    Alexander


    "Wo nichts mehr geht, fängt alles an"