Harbeth, Spendor @ Co. Thread

  • Wunderschöne Lautsprecher! Und wie klingen sie?

    Treidler Sicherungsmodul mit Direktleitungen zum Hörraum - HMS Steckdosen - Audio Optimum Netzkabel - La Rosita Alpha R New - Black Cat Lupo NF - Line Magnetic 211IA - Black Cat Lectraline - Q Acoustics Concept 40. Und jede Menge Sylomer...

  • Wunderschöne Lautsprecher! Und wie klingen sie?

    Dankeschön, bei Tageslicht sieht das Furnier deutlich besser aus als bei LED Licht. Spielen erst ca. 50 Std. Es ist ein sehr präziser und stressfreier Klang. Keine Artefakten und nicht abenteuerlich abgestimmt. Kein „Boah Äh“ Klang. Spielt sehr erwachsen und im Bassbereich staunt man bei manchem E-Bass gezupfe nicht schlecht. Ich hoffe sie blüht noch etwas auf. Die Q-Bricks muss ich noch einmal überprüfen, eine Box wackelt etwas. Höre hauptsächlich Jazz u Klassik.
    Grüsse, Marc

  • Hallo Marc,

    woher hast Du diese Skylan Stands 4P27?

    Ich finde sie im Internet nur bei einem einzigen Händler.

    Selbst bei Skylan und dem Vertrieb findet man überall nur die 2P27.

    Kennt jemand die Unterschiede bzw. evtl. Vor- und Nachteile.

    Vielleicht kann auch jemand eine Empfehlung zu den optimalen bezahlbaren Ständern für die P3ESR machen

    Gruß Hans :-)

  • Hallo Hans,


    sehr gelungen finde ich ja die Custom Design Stands.


    Die sind auch beim Harbeh Vertrieb Inputaudio im Prgramm und sind günstiger (ich finde auch schöner), hier mal ein Bild (entliehen bei SoundFoundations.in).


    harbeth-stands1 - Kopie.jpg


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • PS: Hier findest Du die Skylan Modell in der Übersicht.


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • Hi Jo, finde die Teile auch sehr überzeugend, formschön, funktional und preisgünstig Eine Variante in weiß wäre auch schön.


    oDie P3 läuft mit wirklich potenter und guter Elektronik zB von McIntosh zu extrem guter Form auf. In nem kleineren Raum ist sie da-mit Ausnahme Tiefbass und letzter Knack im Bass-kaum zu schlagen. Mit einem Plattenspieler und Jazz-Platten aus den 50er und 60er Jahren traumhaft.


    Gruß Costa

    -------------------------------------------------------------

    Dr. Feickert Woodpecker 2

    Jelco TK 850L 12"
    Ortofon SPU Synergy GM

  • Ich hatte die kleine Harbeth bisher nicht so überzeugend gehört. Gestern auf den Mitteldeutschen HiFi Tagen hörte ich sie ausdauernd mit verschiedenster Musik in einem kleinen Raum, wunderbar. Muss meine bisherige Skepsis korrigieren. In sich stimmig, klar und doch rund, toll!

  • man muss wissen, wozu man den LS einsetzt. Für Rock, Funk oder Großorchstrales in Räumen 30-40qm nehme ich keine P3, sondern eine Harb C7 oder SHL5+. Der Trend geht zum Zweit- Lautsprecher;)

    -------------------------------------------------------------

    Dr. Feickert Woodpecker 2

    Jelco TK 850L 12"
    Ortofon SPU Synergy GM

  • Hallo Hans, die Ständer habe ich bei der HiFi Galerie in Saarbrücken bekommen. Sie sollen etwas besser sein als die 2P weil sie noch leichter sind. Da sollen wohl neue 4P Modelle kommen sagte mir der deutsche Vertriebler.

  • Auf der Webseite von soundfoundations.in sind völlig unterschiedliche Stands abgebildet, aber welche sind jetzt die Custom Design Stands?


    Schau mal hier in die Preisliste von Inputaudio. Dort kannst Du als erstes einen Open Frame Ständer von Custom Design sehen.


    Hier


    Haben ein ähnlich klares Design wie die Tonträger...


    PS: Sorry, mit dem anderen Bild ist irgendetwas schief gegangen.


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • Hier noch mal ein Bild von den Open Frame Ständern. Ja, vom Design ähneln sie ein wenig den Tonträger Stands, aber sind aus Metall und nicht aus Holz.


    ...und sie haben natürlich auch Spikes, was die Aufstellung leichter machen dürfte.


    open_frame-132 - Kopie.jpg


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • man muss wissen, wozu man den LS einsetzt. Für Rock, Funk oder Großorchstrales in Räumen 30-40qm nehme ich keine P3, sondern eine Harb C7 oder SHL5+. Der Trend geht zum Zweit- Lautsprecher;)

    Ja für die von Costa genannten Musikrichtungen gibt's bestimmt geeigneteres ;-)

    darum hab ich dafür noch die Max 1 ;-)

  • Die metallenen Open Frame Ständer gefallen mir optisch sehr gut und sind preislich auch noch im Rahmen. Die verstellbaren Spikes sind schon praktisch, aber auch die Tonträger funktionieren mit eingeschobenen Papierstreifen überraschend gut, selbst auf etwas unebenem Parkett. Mit den Skylan Stands kann ich nicht viel anfangen, sie wirken auf mich einfach zu gedrungen.


    Ich hatte mich letztendlich für eine Komplettlösung entschieden, die mir auch gut gefällt:



    Gruß

    Thomas

  • Hallo Thomas,

    das sieht richtig gut aus.

    Ich hätte auch gerne solche Ständer mit 4 Säulen und am liebsten noch dazu aus Holz.

    Die Tonträger Ständer wären mir daher am liebsten. Leider sind sie doch relativ kostspielig.

    Und die anderen Hersteller kann ich bei den links von input audio nicht finden.

    In allen links sieht man nur Preise für die anderen Harbeth Modelle aber nicht für die kleine P3.

  • Sprich mal Deinen Harbeth Händler an. Nach den mir vorliegenden Informationen gibt es die Open Frame Stands für alle Harbeth Modelle...


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers