Wer ist ein Garrardista?

  • Xenakis : Das ist ja spannend, sie ist gut gemacht und soll von Martin Bastin sein... Weißt Du etwas über die Herkunft? Nach dem Upload ist mir auch aufgefallen, dass das Photo nicht den aktuellen Stand zeigt, inzwischen werkelt ein Hammertone grey 301 in der Zarge...


    Freundlich


    Michael

    „Doubt everything...“

  • So, das ist der aktuelle Stand, hammertone grey 301, behutsam revidiert, Originallackierung, mit frühem SME 3012 und aktuell EMT XSD in der schweren Zarge, die früher dann mal Xenakis gehört hat:


    D06436AB-4B39-477F-B57B-D9C95C7D071B.jpeg


    Und dann noch der 301 in der Carad Truhe, weil die meistens geschlossen war, ist er in Bezug auf die Lackierung in ausgezeichnetem Originalzustand, der Arm ist auch durchaus passabel, ist aber aufgrund des Systems Monoplatten und Schellackplatten vorbehalten...


    B5CB757B-9DAD-4BB6-9253-541B7C530775.jpeg


    Freundlich


    Michael


    P.S.: Das war’s aber jetzt mit den Garrards von meiner Seite aus... Einen 401 hatte ich früher mal, bisher konnte ich der Versuchung wiederstehen, mir neuerlich einen zu kaufen, die Bilder weiter oben führen mich aber durchaus in Versuchung...

    „Doubt everything...“

  • knut : Danke für die Blumen, es war ein langer, verschlungener Weg, eigentlich hatte ich die Suche nach einem hammertone grey Chassis schon aufgegeben, als dann plötzlich zwei in Reichweite kamen, der cremeweiße mit dem alten Ortofon Arm und zeitgenössischer Zarge mit eingebauten Übertragern war unerwarteter Beifang einer Fahrt nach Nordbelgien, um Carad Elektronik zu kaufen...


    Aber wie gesagt, jetzt reicht es, vor lauter Sammeln und Restaurieren höre ich manchmal zu wenig Musik, das steht jetzt wieder an...


    Freundlich


    Michael

    „Doubt everything...“

  • Ich finde mittlerweile den 401 als das schönere Laufwerk. Könnte aber damit zusammenhängen da ich selbst zwei 401 mein Eigen nennen darf.

    Früher war es gerade umgekehrt, da war mein optischer Favorit der 301.

    Aber hey! Hauptsache Garrard.

    Freundschaftliche Grüsse

    MO

  • Wunderschön, gefällt mir sehr!

    Im Film Bohemian Rapsody bedient Freddie auch einen Garrad, sehr toll!


    Grüße aus Nettetal

    Stefan

    "Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von allen!" Karl Valentin

  • So wie ich sehe lässt du den Schrick 12" Tonarm mit Antiskating laufen.


    Ich habe meins irgendwo verlegt. Läuft seit geraumer Zeit ohne skating, und höre keinen Unterschied zu vorher als er mit skating bedient worden war.


    Sehr schönes Laufwerk mit einer tollen Zarge. Glückwunsch!

    Freundschaftliche Grüsse

    MO

  • Welches System betreibst du denn am Schickarm?


    Mit dem Antiskatingkit läuft das Kiseki - wenn auch nur geringfügig - schon etwas ruhiger am Schick als ohne, beim SPU Gold hingegen bemerke ich keinen Unterschied.


    vg Thorsten

    "One man's trash is another man's treasure!"